270.103 Baudurchführung u. AVA
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VO, 1.5h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

Inhalt der Lehrveranstaltung

V1    Einführung in die VO-Inhalte und Lehrziele, Skriptum, Literatur. Phasengliederung der Planungs- und Bauprozesse. Aufgaben und Schnittstellen der Projektbeteiligten (Bauherr, Architekt, Fachplaner, Baufirmen). Leistungs- und Vergütungsmodelle für Architekten- und Ingenieurleistungen.

V2    Grundlagen der Terminplanung: Terminplan-Arten, Netzplantechnik, Bauablauf- und Bauzeitplanung.

V3    Grundlagen der Kostenplanung, Kostenberechnung nach Kennwerten, Elementkostenberechnung gem. ÖN B 1801-1 und DIN 276.

V4    Bauvertrag: Vergabearten und -verfahren für Bau- und Lieferleistungen gem. ÖN A 2050 und BVergG 2018., Gliederung, Verfahrens- und Vertragsbestimmungen, Technikklauseln, Technische Spezifikationen, ÖNORM B 2110, Werkvertragsnormen B 22xx und H22xx, VOB.

V5    Leistungsbeschreibung/-verzeichnis LB-/LV-Datenstruktur gem. ÖNORM A 2063, Leistungsverzeichnis [LV], konstruktive vs. funktionale Leistungsbeschreibung, Mengenermittlung. Datenaustausch, AVA-Programme, elektronische Signatur.

V6    Best- vs. Billigstbieter-Vergabeverfahren, Eignungs-, Auswahl- und Zuschlagskriterien, Ausschreibung, Angebot, Angebotsprüfung, Bestbieterermittlung, Zuschlagsentscheidung, Rechtsinstanzen gem. BVergG.

V7    Örtliche Bauaufsicht [ÖBA]: Aufgaben und Methodik der ÖBA, Koordination und Qualitätskontrolle der Bauausführung, Aufmaß- und Rechnungsprüfung, Verzug.

V8    Förmliche Übernahme, Gewährleistung, Mängelbehebung, Musterbriefe, Risiken der ÖBA. Sicherheit auf Baustellen gem. BauKG: Planungs- und Baustellenkoordination, SiGe-Plan, Unterlage für spätere Arbeiten.

V9    Grundlagen der Kalkulation von Baupreisen gem. ÖN B 2061, K-Blätter (K3, K4, K6, K7), Preisumrechnung gem. ÖN B 2111, Nachtragsprüfung.

Methoden

.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Fragen und Prüfungseinsicht ausschließlich in den Sprechstunden.
Sprechstunden: Fr., 11:00 - 12:00 Uhr, Karlsplatz 13, Stiege 4, 3. Stock, Abteilung Hochbau und Entwerfen, Besprechungsraum.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.09:00 - 11:0025.10.2019HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.09:00 - 11:0008.11.2019 - 17.01.2020HS 17 Friedrich Hartmann BdF VO
Fr.09:00 - 11:0024.01.2020HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Baudurchführung u. AVA - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Fr.25.10.201909:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.08.11.201909:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.22.11.201909:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.29.11.201909:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.06.12.201909:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.13.12.201909:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.10.01.202009:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.17.01.202009:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA
Fr.24.01.202009:00 - 11:00HS 17 Friedrich Hartmann 270.103 Baudurchführung u. AVA

Leistungsnachweis

-    Schriftliche Prüfung
-    Prüfungsfragen: siehe Register „Unterlagen“
-    Prüfungsdauer: 75 Minuten
-    Während der Prüfung dürfen keinerlei Hilfsmittel (Schriftstücke, elektronische Geräte, Taschenrechner, Handys, Kopfhörer, etc.) verwendet werden.

Abmeldung von Prüfungen gem. Mitteilungsblatt 2014, 3. Stück; Nr.22
§ 18a. (1) Die Studierenden sind berechtigt, sich bis spätestens zwei Arbeitstage vor dem Prüfungstag mündlich, schriftlich oder elektronisch bei der Prüferin/beim Prüfer oder bei der Studiendekanin/beim Studiendekan von der Prüfung abzumelden.
(2) Erscheinen Studierende nicht zu einer Prüfung, ohne sich gemäß Abs. 1 abgemeldet zu haben, so ist die Studiendekanin/der Studiendekan auf Vorschlag der Prüferin/des Prüfers berechtigt, diese Studierenden für einen Zeitraum von acht Wochen von der Anmeldung zu dieser Prüfung auszuschließen. Diese ordnungsrechtliche Frist beginnt mit dem Prüfungstag, an dem die/der Studierende trotz aufrechter Anmeldung ohne vorherige Abmeldung nicht erschienen ist. Die betroffenen Studierenden sind von der Sperre auf geeignete Weise zu informieren.
(3) Kann die/der Studierende nachweisen, dass sie/er durch einen triftigen Grund (zB. Unfall) oder einen anderen besonders berücksichtigungswürdigen Grund an einer rechtzeitigen Abmeldung gemäß Abs. 1 gehindert gewesen ist, ist die Sperre aufzuheben.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.17:00 - 19:0005.12.2019EI 7 Hörsaal schriftlich21.11.2019 08:00 - 03.12.2019 23:55in TISSBDF&AVA 2018WS - P9
Fr.17:00 - 19:0031.01.2020EI 7 Hörsaal schriftlich17.01.2020 08:00 - 29.01.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P1
Do.17:00 - 19:0027.02.2020EI 7 Hörsaal schriftlich13.02.2020 08:00 - 25.02.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P2
Do.17:00 - 19:0026.03.2020EI 7 Hörsaal schriftlich12.03.2020 08:00 - 24.03.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P3
Do.11:00 - 13:0030.04.2020EI 7 Hörsaal schriftlich16.04.2020 08:00 - 28.04.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P4
Do.17:00 - 19:0028.05.2020EI 7 Hörsaal schriftlich14.05.2020 08:00 - 26.05.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P5
Mi.15:00 - 17:0024.06.2020EI 7 Hörsaal schriftlich10.06.2020 08:00 - 22.06.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P6
Do.10:00 - 12:0024.09.2020EI 7 Hörsaal schriftlich10.09.2020 08:00 - 22.09.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P7
Do. - 29.10.2020schriftlich15.10.2020 08:00 - 27.10.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P8
Do. - 26.11.2020schriftlich12.11.2020 08:00 - 24.11.2020 23:55in TISSBDF&AVA 2019WS - P9

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 5. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

PRIEBERNIG: KONSTRUIEREN+BAUEN. AVA · TERMINE · KOSTEN · ÖBA, TU Verlag, Wien 2015, ISBN 978-3-903024-09-0, www.tuverlag.at, www.grafischeszentrum.com. *

Skriptum
PRIEBERNIG: BAUDURCHFÜHRUNG + AVA 2019, TU Verlag, Wien 2019, www.tuverlag.at, www.grafischeszentrum.com.

Normen können Sie online an der Bibliothek der TU Wien einzusehen (siehe Beschreibung):
-    ÖN A 2050 Vergabe von Aufträgen über Leistungen - Ausschreibung Angebot Zuschlag, 01.11.2006.
-    ÖN A 2060 Allgemeine Vertragsbestimmungen für Leistungen, 15.03.2013.
-    ÖN A 2063 Austausch von Leistungsbeschreibungs-, Ausschreibungs-, Angebots-, Auftrags- und Abrechnungsdaten in elektronischer Form, 15.07.2015.
-    ÖN B 1801-1 Bauprojekt- und Objektmanagement - Objekterrichtung, 01.12.2015.
-    ÖN B 2061 Preisermittlung für Bauleistungen, 01.09.1999.
-    ÖN B 2110 Allgemeine Vertragsbestimmungen für Bauleistungen, 15.03.2013.
-    ÖN B 2111 Umrechnung veränderlicher Preise von Bauleistungen, 01.05.2007.
-    Werkvertragsnormen der Serien ÖN B 22xx, ÖN H 22xx und ÖN D 22xx.
-    […]
Pfade zur TU-Bibliothek über das Internet des TU-Netzwerks oder über eine VPN-Verbindung:
https://www.zid.tuwien.ac.at/tunet/vpn/anleitungen

Normen (lesen bzw. druck- und speicherbar):
_ https://www.ub.tuwien.ac.at/
_ Datenbanken
_ Datenbanken mit "O": ÖNORMEN effects 2.0 (Volltext druck- und speicherbar)
_ Recherche starten: (Hyperlink siehe Website)
_ Anwendung: effects 2.0
_ Suche: (z.B. ÖNORM B 2110)
Normen dürfen Sie nicht kopieren!

Gesetzestexte (lesen bzw. druck- und speicherbar):
_ https://www.ris.bka.gv.at/
_ Bundesrecht
_ Bundesrecht konsolidiert
_ Suche: (z.B. BVergG)
_ Gesamte geltende Rechtsvorschrift für § 0 Bundesvergabegesetz 20xx in neuem Fenster öffnen

Fachliteratur
-    Karasek, Georg: Die ÖNORM B 2110, Fassung 15.03.2013, Institut für Zivilrecht, Universität Wien.
-    Karasek, Georg: ÖNORM B 2110, 3. Aufl., Manz, 2016.
-    Kropik, Andreas: Bauvertrags- und Nachtragsmanagement, Kropik-Eigenverlag, Perchtoldsdorf, 2014.
-    Kurz, Thomas: Vertragsgestaltung im Baurecht, Verlag Österreich, Wien, 2015.
-    Würfele / Bielefeld / Gralla: Bauobjektüberwachung, Springer Vieweg, Wiesbaden, 2017.
-    Rösel / Busch: AVA-Handbuch . Ausschreibung - Vergabe - Abrechnung, Springer Vieweg, Wiesbaden, 2017.
-    Pflaum / Karlberger / Wiener / Opetnik / Rindler / Henseler: Handbuch des Ziviltechnikerrechts, LexisNexis, Wien, 2015.
-    S. die Literaturliste in PRIEBERNIG: KONSTRUIEREN+BAUEN. AVA · TERMINE · KOSTEN · ÖBA, TU Verlag, Wien 2015, und in PRIEBERNIG: BAUDURCHFÜHRUNG + AVA, TU Verlag, Wien 2017.

-    BVergG - Bundesvergabegesetz 2018 (gem. Vergaberechtsreformgesetz vom 20.08.2018).
-    BauKG - Bauarbeiterkoordinationsgesetz.
-    ASchG - ArbeitnehmerInnenschutzgesetz.
-    […] siehe im Buch und im Skriptum.

Vorkenntnisse

Lehrveranstaltungen des 1. bis 5. Semesters Bachelorstudium Architektur (033 243).

Empfohlene Lehrveranstaltungen
-    280.102 Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre und des Managements
-    280.140 Bau- und Planungsrecht

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch