389.153 Data Communications
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2023S, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Properties

  • Semester hours: 2.0
  • Credits: 3.0
  • Type: VO Lecture
  • Format: Presence

Learning outcomes

After successful completion of the course, students are able to understand and apply the methods described unter the item "Lehrinhalte". The are primarily mathematical methods that lay the foundations for further lectures in the bachelor studies, in particular courses in Signals and Systems, Telecommunications and Wave Propagation.

Subject of course

Mobile Telephony: Problem setting, mathematical foundations, channel estimation via training sequences, convolutional codes for error correction, trellis, Viterbi-Algorithm, user identity, international roaming, exercises.

MP3-Player and Navigation system: Problem setting, mathematical foundations, digital signal processing, Fibonacci-numbers, Z-transform, linear time-tinvariant systems, probability theory basics and binary random sequences, correlation, pseudo-random number sequences, navigation, satellite sequences, localisation, data transmission, encryption, exercises.

CD player: Problem setting, mathematical foundations, modulo calculus, Galois field GF(p), fundamentals of block codes, Reed-Solomon (RS) codes over GF(p), error correction with RS codes, discrete Fourier transform (DFT), decoding using the Euclidian algorithm, exercises.

DVD: Problem setting, mathematical foundations, Information theory, source coding, Shannon's uncertainty, Entropy, Shannon's source coding theorem, Huffman-coding, arithmetic coding, exercises

Internet: Problem setting, mathematical foundations, multiple access, Slotted ALOHA, reliable data transmission between two computers, Stop-and-wait ARQ, calculation of the shortest path in the network, Dijkstra-algorithm, cryptology, Rivest-Shamir-Adleman (RSA-) encryption, exercises.

Teaching methods

Presentation of lecture slides, additional chalk -and-talk-style explanations

Mode of examination

Written

Additional information

Erste Vorlesung (6.3.2023, 10.15--11.00) --> TUWEL Kurs Anmelden

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Mon10:00 - 11:0006.03.2023 - 26.06.2023EI 7 Hörsaal - ETIT Vorlesung
Tue10:00 - 11:0007.03.2023 - 27.06.2023EI 7 Hörsaal - ETIT Vorlesung
Data Communications - Single appointments
DayDateTimeLocationDescription
Mon06.03.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Einführung und MP3 - Svoboda
Tue07.03.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Einführung und MP3 1/3 - Svoboda
Mon13.03.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT MP3 2/3 Svoboda
Tue14.03.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT MP3 3/3 Svoboda
Mon20.03.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Internet 1/4 Zseby
Tue21.03.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Internet 2/4 Zseby
Mon27.03.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Internet 3/4 Zseby
Tue28.03.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Internet 4/4 Zseby
Mon17.04.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Handy 1/4 Mecklenbräuker
Tue18.04.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Handy 2/4 Mecklenbräuker
Mon24.04.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Handy 3/4 Mecklenbräuker
Tue25.04.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Handy 4/4 Mecklenbräuker
Tue02.05.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT MP3 Rechenbeispiele MP3
Mon08.05.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Die CD 1/6 Hlawatsch
Tue09.05.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Die CD 2/6 Hlawatsch
Mon15.05.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Die CD 3/6 Hlawatsch
Tue16.05.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Die CD 4/6 Hlawatsch
Mon22.05.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Die CD 5/6 Hlawatsch
Tue23.05.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT Die CD 6/6 Hlawatsch
Mon05.06.202310:00 - 11:00EI 7 Hörsaal - ETIT GPS 1/2 Svoboda

Examination modalities

Online, TUWEL, Schriftlich, (Open Book, Buch, ggf. Kontrollfragen)

Angeratener Pruefungstermin:  Juni.

Wiederholungspruefung: im Herbst

Die Aufteilung der PruefungskandidatInnen auf die "Raeume" wird nach Anmeldeschluss per email bekanntgegeben.

Anmeldung fuer die Pruefung: Im TISS bis ca. zwei Wochen vor dem Pruefungstermin. Details werden ueber das TISS-Email-System ausgesandt.

Wichtig: Alle Hoererinnen und Hoerer der Vorlesung sind gebeten, die Vorlesung im TISS zu abbonieren, um Informationen insbesondere auch ueber Pruefungen zu erhalten.

 

Informationen  zur Online Prüfung: Die allgemeinen Informationen zu schriftlichen Prüfungen der Vorlesung gelten auch für diese Prüfung. Durch die Struktur im TUWEL werden die bisherigen Fragen auf MC-Fragen / Berechnungs-Fragen umgestellt. Die Inhalte bleiben ident.

Die Prüfung wird vom Stil her "open book" sein.

Es sind erlaub: Vorlesungsunterlagen wie Buch und Mitschrifft aus der Vorlesung; Taschenrechner; Papier und Stift.

Es sind nicht erlaub: ausgearbeitete Prüfungsfragen, austausch mit anderen Prüfungsteilnehmern, und ähnliches.

Notwendige Tools: 1 Webcam / TUWEL Zugang

NICHT notwendige Tools: Scanner, Drucker, 2. Webcam, …

Zeit: 35min nach dem Öffnen der Prüfung in TUWEL, bis maximal 1h nach dem Beginn der Prüfung.

 

Der Ablauf besteht aus mehreren Phasen:

Phase 1: Identifikation und Eidesstattliche Erklärung

Vor der schriftlichen Prüfung füllen Sie bitte die  " EIDESSTATTLICHE ERKLÄRUNG" aus und laden diese mit einer Kopie Ihres Ausweises im Format PDF als Abgabe zu der folgenden Aufgabe im TUWEL hoch (siehe TISS ausgesendeter Link).

 Dies ist eine zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung. Sollte diese nicht vollständig erfüllt sein (d.h. Sie haben nicht volle pkt bekommen), werden die Prüfungsfragen von TUWEL nicht freigeschaltet.

 Bitte beachten Sie, dass die Erklärung von uns bearbeitet werden muss. Daher ist die Deadline für die Abgabe im TUWEL typischerweise zwei Arbeitstage vor dem Prüfungstermin.

Phase 2: Die Klausur

Da die Eidesstattliche Erklärung schon abgegeben wird, werden wir keine weitere extra Kontrolle der Studierenden durchführen.

Die Online-Klausur wird zu Prüfungsbeginn im TUWEL geöffnet. Bitte steigen Sie rechtzeitig im TUWEL ein und gehen Sie zu der in TISS ausgesendeten Adresse.

 

 Wir werden ZOOM als Tool verwenden – wir werden keine Aufzeichnung durchführen. Sie brauchen eine gültigen TU Wien Zoom Account (SSO), sonst ist keine Anmeldung und somit keine Teilnahme möglich.

Meeting-ID: 938 239 0974  Pass: 8H7+kmZx

Bitte verwenden Sie gemäß den Vorgaben der TUWien für Online Prüfungen eine Webcam, die ca. 1-1.5m von Ihnen entfernt aufgestellt ist. Sie sollen auf dem Videostream klar erkennbar sein. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Vorgaben der TU Wien: https://www.tuwien.at/tu-wien/aktuelles/news/news/coronavirus-update-richtlinie-online-pruefungen - Alle bei denen auf Grund von eindeutigen Indizien von unerlaubten Hilfsmitteln auszugehen ist, werden zeitnahe zu einer mündlichen Verifizierung der Leistung eingeladen.

10min nach dem Prüfungsbeginn werden wir den Beitritt in den ZoomRaum schließen und es wird der TUWEL Link für die Prüfung im Chat erneut ausgesendet (siehe auch oben). Ab diesem Zeitpunkt ist es möglich, die Angabe der Theoriefragen und Rechenbeispiele in TUWEL zu bearbeiten.

Die Fragen werden in Sets je Seite angezeigt, nach dem Abschluss einer Seite kann zu diesem Set NICHT mehr zurück gegangen werden (TUWEL Funktion: Vorgegebene Navigation).

Die MC Fragen werden als KPrim bewertet: 50% bei 3 richtigen, 100% bei 4 richtigen Antworten. (Anmerkung: Keine Antwort wird als "falsch" gewertet.)

 

 Phase 3: Bewerten der Ergebnisse:

Die Bewertung der Ergebnisse erfolgt direkt im TUWEL selbst. Nach einer manuellen Korrektur werden diese freigeschaltet.

Wir bitten Sie sich möglichst gewissenhaft vorzubereiten. Gerne können Sie Fragen an philipp.svoboda@tuwien.ac.at stellen.

 

Umgang mit TUWEL:

Sollten Sie bis jetzt wenig Erfahrung mit Moodle und TUWEL haben, hier eine Anleitung: https://tuwel.tuwien.ac.at/course/view.php?idnumber=tuweldemo

Siehe Kapitel 20 - Test. Wir werden folgende Fragentypen verwenden: KPrim, Drag-and-Drop und "Berechnete Fragen".

Exams

DayTimeDateRoomMode of examinationApplication timeApplication modeExam
Thu08:00 - 09:0021.03.2024 onlinewritten01.03.2024 00:00 - 18.03.2024 00:00TISSPrüfung SS'24 01
Thu08:00 - 09:0016.05.2024 onlinewritten29.04.2024 00:00 - 13.05.2024 00:00TISSPrüfung SS'24 02
Thu08:00 - 09:0020.06.2024 onlinewritten03.06.2024 00:00 - 17.06.2024 00:00TISSPrüfung SS'24 03

Course registration

Not necessary

Curricula

Study CodeObligationSemesterPrecon.Info
033 201 Technical Mathematics Not specified
033 235 Electrical Engineering and Information Technology Mandatory2. Semester

Literature

Martin Bossert und Sebastian Bossert: Mathematik der digitalen Medien: präzise, verständlich, einleuchtend, VDE- Verlag, 2010, ISBN: 978-3-8007-3137-4.

Continuative courses

Miscellaneous

Language

German