328.032 Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, zwei Ziele der datengetriebenen Modellbildung zu erreichen:

  1. Für ein gegebenes Anwendungsproblem mit vorhandenen Messdaten können sowohl die Auswahl einer geeigneten Struktur, als auch die optimale Schätzung der Modellparameter durchgeführt werden. Alternative Modelle können quantitativ verglichen und sicher validiert werden.
  2. Weiterführende Literatur zu Methoden der Systemidentifikation kann selbständig erarbeitet und die präsentierten Methoden umgesetzt werden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Systemparameter-Schätzung mit der Methode der kleinsten Fehlerquadrate, statistische Eigenschaften der geschätzten Parameter, Schätzung von Gewichtfolgen, erweiterte Methode der kleinsten Fehlerquadrate, verallgemeinerte Methode der kleinsten Fehlerquadrate, Parameterschätzung im geschlossenen Regelkreis, Entwurf eines Identifikationsexperiments, künstliche neuronale Netze, nichtlineare Optimierung

Methoden

Präsenzvortrag, Vorrechnen von Beispielen unter Verwendung von MATLAB/Simulink, Verweise auf aktuelle Forschungsinhalte des Instituts, Diskussion von Ergebnissen und Alternativen.

Die Vorlesung wird de facto als Vorlesungsübung mit gemeinsam errechneten Beispielen und Hausübungen durchgeführt.

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

Eine Liste mit aktuell ausgeschriebenen Abschlussarbeiten (Projekt-, Seminar-, Bachelor- und Diplomarbeiten) finden Sie unter: https://www.tuwien.at/mwbw/mec/studium/abschlussarbeiten.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.14:00 - 16:0003.10.2022 - 23.01.2023Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Identifikation - Experimentelle Modellbildung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.03.10.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.10.10.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.17.10.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.24.10.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.31.10.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.07.11.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.14.11.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.21.11.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.28.11.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.05.12.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.12.12.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.19.12.202214:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.09.01.202314:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.16.01.202314:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung
Mo.23.01.202314:00 - 16:00Seminarraum BD 02C [328.032] Identifikation - Experimentelle Modellbildung

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung über den Gesamtstoff, oder

Projekt in Heimarbeit mit Ausarbeitung von zwei Aufgaben + einfache mündliche Präsentation.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
05.09.2022 16:00 23.12.2022 12:00 23.12.2022 13:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 445 Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 445 Maschinenbau
066 453 Biomedical Engineering
066 473 Verfahrenstechnik und nachhaltige Produktion
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau
700 Maschinenbau
700 Maschinenbau
730 Verfahrenstechnik

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich (Institut 325A4). Weitere Literaturangaben finden sich im Skriptum.

Es besteht die Möglichkeit, das Skriptum in der ersten Einheit (03.10.2022) zu erwerben. Nehmen Sie dazu den Betrag bitte abgezählt mit. Ansonsten können Sie das Skriptum auch während der Öffnungszeiten des Sekretariats erwerben.

Öffnungszeiten des Sekretariats: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9:00 bis 11:00 Uhr

Vorkenntnisse

"Grundlagen der Regelungstechnik VU" ist erforderlich und sehr gute Vorkenntnisse auf den Gebieten der Mathematik und Stochastik werden vorausgesetzt. Insbesonders "Digitale Regelung" ist wünschenswert, muss aber nicht absolviert sein.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch