University Gazette - 30/2020


  • Links to some documents or web-sites do not work due to technical changes outside of TISS.

PDF view PDF-View

JSON-Export

Older version of PDF (V1) PDF-View

Older version of PDF (V2) PDF-View

Back to overview for the year

TU Logo

UNIVERSITY GAZETTE
Jahr 2020
30. Stück
July 30, 2020

 
Karlsplatz 13
1040 Wien


 


 

 

299. Bevollmächtigungen gemäß § 27 Abs. 2 UG

Die Aufstellung der gem. § 27 Abs. 2 UG erteilten Bevollmächtigungen ist unter folgendem Link verfügbar:
https://tiss.tuwien.ac.at/fpl/project-announcements.xhtml


Die Rektorin:
Dr. S. S e i d l e r

 

300. Bevollmächtigungen gemäß § 28 UG

Die aktuelle Aufstellung der Bevollmächtigungen gemäß § 28 UG ist unter
https://tiss.tuwien.ac.at/mbl/p28vollmachten verfügbar.


Die Rektorin:
Dr. S. S e i d l e r

 

 

301. Sicherheitsvertrauenspersonen und Brandschutzwarte der TU Wien

Eine Aufstellung der Sicherheitsvertrauenspersonen und Brandschutzwarte der TU Wien finden Sie unter
https://www.tuwien.at/sicherheitsvertrauenspersonen 

 

302. Neueinrichtung von Strukturelementen Fakultätsbereich inklusive Services

Folgende Neueinrichtungen wurde am 17.04.2020 vom Rektorat beschlossen:

Bezeichnung: Forschungsbereich
Name Deutsch: Nanoelektrische Bauelemente
Name Englisch: Nanoelectronic Devices
Nummer: E362-02
Leitung: Prof. Dr. Walter Michael Weber
Übergeordnetes Strukturelement: Institut

Die Änderung wird mit 01.08.2020 in Kraft treten.

Bezeichnung: Fachgruppe
Name Deutsch: PR und Kommunikation
Name Englisch: PR and communication
Nummer: E399-01-1
Leitung: Dr. Lara Lammer
Übergeordnetes Strukturelement: Fachbereich

Die Änderung wird mit 01.08.2020 in Kraft treten.

Die Rektorin:
Dr. S. S e i d l e r

 

303. Strukturänderungen - Zusammenlegung, Umbenennung oder Auflösung Fakultätsbereich inklusive Services

Folgende Strukturänderung (Umbenennung) wurde am 17.04.2020 vom Rektorat beschlossen:

Bezeichnung: Forschungsbereich
Neuer Name Deutsch: Optoelektronische Materialien
Neuer Name Englisch: Optoelectronic Materials

Ergänzende Informationen:

Bisheriger Name Deutsch: Festkörperelektronik
Bisheriger Name Englisch: Solid State Electronics
Übergeordnetes Strukturelement: Institut
Nummer: E362-01
Leitung: Prof. Dr. Gottfried Strasser

Die Änderung wird mit 01.08.2020 in Kraft treten.

Die Rektorin:
Dr. S. S e i d l e r

 

 

304. Bestellung zur Funktion und Erteilung einer Vollmacht Zentraler Bereich

Titel, Vor- und Familienname: Katarina Kutscha-Lissberg
Bezeichnung Leitung: Fachgruppenleiterin
Bezeichnung: Fachgruppe
Name: Applications
Nummer: E020-01-4
Übergeordnetes Rektoratsressort: Vizerektorat für Digitalisierung und Infrastruktur
Bestellung ab 01.08.2020
Beschaffungsvollmacht erteilt mit Wirkung ab 01.08.2020


Die Rektorin:
Dr. S. S e i d l e r

 

305. Bestellung zur Funktion und Erteilung einer Vollmacht Fakultätsbereich inklusive Services

Titel, Vor- und Familienname: Univ.Prof. Dr. Gottfried Strasser
Bezeichnung Leitung: Forschungsbereichsleiter
Bezeichnung: Forschungsbereich
Name: Optoelektronische Materialien
Nummer: E362-01
Fakultät: Elektrotechnik und Informationstechnik
Bestellung ab 01.08.2020 befristet bis 29.02.2024
Beschaffungsvollmacht/Forschungsvollmacht erteilt mit Wirkung ab 01.08.2020 befristet bis 29.02.2024

Titel, Vor- und Familienname: Univ.Prof. Dr. Walter Weber
Bezeichnung Leitung: Forschungsbereichsleiter
Bezeichnung: Forschungsbereich
Name: Nanoelektronische Bauelemente
Nummer: E362-02
Fakultät: Elektrotechnik und Informationstechnik
Bestellung ab 01.08.2020 befristet bis 29.02.2024
Beschaffungsvollmacht/Forschungsvollmacht erteilt mit Wirkung ab 01.08.2020 befristet bis 29.02.2024

Titel, Vor- und Familienname: Senior Scientist Dr. Lara Lammer
Bezeichnung Leitung: Fachgruppenleiterin
Bezeichnung: Fachgruppe
Name: PR und Kommunikation
Nummer: E399-01-1
Fakultät: Elektrotechnik und Informationstechnik
Bestellung ab 01.08.2020
Beschaffungsvollmacht erteilt mit Wirkung ab 01.08.2020

 

Die Rektorin:
Dr. S. S e i d l e r

 

306. Einsetzung einer Berufungskommission Professur „Computer Graphics“

Der Senat der Technischen Universität Wien hat in der Sitzung am 18. Mai 2020 einstimmig die Einsetzung einer entscheidungsbefugten Berufungskommission gem. § 99 Abs. 4 UG idgF - beschlossen.

Von den Vertreterinnen und Vertretern der jeweiligen Gruppe von Universitätsangehörigen im Senat wurden folgende Mitglieder in die Berufungskommission entsendet:

Universitätsprofessor_innen:

Mitglieder:  *)
Univ.Prof. Geraldine FITZPATRICK, PhD
Institut für Visual Computing and Human-Centered Technology
E193-05 - Forschungsbereich Human Computer Interaction

Univ.Prof. Dipl.-Ing.(BA) Dr.rer.nat. Thomas GÄRTNER, MSc
Institut für Information Systems Engineering
E194-06 - Forschungsbereich Machine Learning

Prof. Dr. Bernd FRÖHLICH
Bauhaus-Universität Weimar

Ersatzmitglieder:
Univ.Prof. Mag.rer.soc.oec. Dr.rer.soc.oec. Ivona BRANDIC
Institut für Information Systems Engineering
E194-04 - Forschungsbereich E-Commerce 

Univ.Prof. Dr. Agata CIABATTONI
Institut für Logic and Computation
E192-05 - Forschungsbereich Theory and Logic

*) Anmerkung:

Es sei auch festgehalten, dass das Kriterium (gemäß Satzungsteil „Berufungsverfahren“, Teil 2, § 19 (3)) von mindestens einem externen Mitglied erfüllt ist.  

Universitätsdozenten_innen und wissenschaftliche und
künstlerische Mitarbeiter_innen im Forschungs-, Kunst- und Lehrbetrieb:

Mitglied:
Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Andreas STEININGER
Institut für Computer Engineering  
E191-02 - Forschungsbereich Embedded Computing Systems

Ersatzmitglied:
Privatdoz. Dipl.-Inform. Dr.rer.nat. Sascha HUNOLD
Institut für Computer Engineering
E191-04 - Forschungsbereich Parallel Computing

Studierende:

Mitglied:
Raimund RITTNAUER

Ersatzmitglied:
Gabriel PICKL

Der Nominierungsvorschlag wurde vom Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen akzeptiert.

In der konstituierenden Sitzung am 23. Juli 2020 wurde Frau Univ.Prof. Dr. Geraldine Fitzpatrick zur Vorsitzenden gewählt.

Der Vorsitzende des Senates:
Dr. N. P f e i f e r 

 

 

307. Mitteilungen der Universitätsverwaltung

Für Auskünfte in Angelegenheiten von Stipendien- und Preisausschreibungen stehen an den Dekanaten und bei der HTU zur Verfügung:
Dekanat der Fakultät für Mathematik und Geoinformation und Dekanat der Fakultät für Physik: Frau Angela Pecinovsky Tel.: 58801-10004
Dekanat der Fakultät für Technische Chemie: Frau Sabrina Lamprecht Tel.: 58801-15002
Dekanat der Fakultät für Informatik: Frau Tamara Lenes Tel.: 58801-18006 
Dekanat der Fakultät für Bauingenieurwesen: Frau Ramona Schneider-Lauscher Tel.: 58801-20010, Frau Doris Graf Tel.: 58801-20012 
Dekanat der Fakultät für Architektur und Raumplanung: Herr Thomas Baitar Tel.: 58801-25002
Dekanat der Fakultät für Maschinenwesen und Betriebswissenschaften: Frau Eva-Maria Celler Tel.: 58801-30016 
Dekanat der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik: Frau Dietlinde Egger Tel.: 58801-35001
Ansprechperson an der HTU: Frau Manuela Binder Tel.: 58801-49501

 

307.1. Stellenausschreibungen an der Johannes Kepler Universität Linz

An der Johannes Kepler Universität Linz sind derzeit folgende Stellen ausgeschrieben:

3 Stellen für je eine_n wissenschaftliche_n Mitarbeiter_in mit Diplom / Master am Insitut für Konstruktiven Leichtbau

Informationen im Anhang


Anhänge:
WissenschaftlicherMitarbeiter1.pdf
WissenschaftlicherMitarbeiter2.pdf
WissenschaftlicherMitarbeiter3.pdf

 

308. Ausschreibung freier Stellen

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen bzw. künstlerischen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber, werden vorrangig aufgenommen, soferne nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Wir sind bemüht, behinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation einzustellen und fordern daher ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Behindertenvertrauensperson der TU Wien, Herrn Gerhard Neustätter gerhard.neustaetter@tuwien.ac.at.

 

 

308.1. Universitätsverwaltung und Zentrale Einrichtungen

IT Solutions TU.it, E020 (133311)
(Wiederholung der Ausschreibung vom 28.05.2020)
IT Transition Manager (m_w)
Vollzeit | unbefristet
Detaillierte Informationen finden Sie bis zum Ende der Bewerbungsfrist 20.08.2020 auf unserer Jobplattform.

Bibliothek, E040 (133313)
Leiter_in der Fachgruppe Publikationsservices
Vollzeit | unbefristet
Detaillierte Informationen finden Sie bis zum Ende der Bewerbungsfrist 20.08.2020 auf unserer Jobplattform.

Tieftemperaturanlagen, E050 (133314)
Fahrer_in mit Mechanikerkenntnissen
Vollzeit | unbefristet
Detaillierte Informationen finden Sie bis zum Ende der Bewerbungsfrist 20.08.2020 auf unserer Jobplattform.

 

308.2. Fakultät für Informatik

308.2.1 An der Fakultät für Informatik, E199, suchen wir voraussichtlich ab 1. September 2020 eine_n studentische_n Mitarbeiter_in (Forschung | Verwaltung), 20 Wochenstunden, befristet auf die Dauer von 1 Jahr (längstens jedoch bis zum Abschluss des Master- oder Diplomstudiums), für folgendes Aufgabengebiet:

Ihre Aufgaben:
- Erarbeitung von Fragen für das Online Self Assessment der Fakultät für Informatik aufbauend auf vorgegebenen Fachinhalten
- Entwicklung eines Interaktionswerkzeuges für das Self Assessment, mit Schnittstelle zum e-Learning Portal TUWEL der TU Wien
- Erstellung neuer Materialien (Quizfragen, interaktive Visualisierungen, etc.) aufbauend auf vorgegebenen Fachinhalten

Ihr Profil:
- Fachlicher Hintergrund in der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Bereich
- Interesse an bzw. Erfahrung in online Learning Tools wie TUWEL
- Interesse an bzw. Erfahrung in multimodalen Interaktionsmechanismen in User Interface und Interaction Design
- Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:
- Mitarbeit in einem innovativen, motivierten und erfolgreichen Team
- Angenehme Arbeitsatmosphäre
- Flexible Zeiteinteilung
- Zentrale Lage sowie gute Erreichbarkeit (U1/U2/U4 Karlsplatz)

Die Entlohnung erfolgt nach dem Mindestentgelt der Gehaltsgruppe C gemäß dem Kollektivvertrag für Arbeitnehmer_innen der Universitäten und beträgt bei einem wöchentlichen Beschäftigungsausmaß von 20 Stunden derzeit EUR 1.058,30 brutto/Monat (14x jährlich).

Bewerbungen (in deutscher Sprache und als ein einziges pdf-file) richten Sie per Email an: hilda.tellioglu@tuwien.ac.at 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: Tel.: +43 (1) 588 01 DW 193405 Assoc.Prof.Dr. Hilda Tellioglu
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 20.08.2020.
Die Bewerber und Bewerberinnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung angefallener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

308.2.2 Am Institut für Visual Computing and Human-Centered Technology, E193, Forschungsbereich Computer Vision, E193-01, der Technischen Universität Wien ist voraussichtlich ab 01.09.2020, auf die Dauer von 4 Jahren, eine Stelle für eine_n Assitent_in, Gehaltsgruppe B1, mit einem Beschäftigungsausmaß von 30 Wochenstunden zu besetzen.

Aufnahmebedingungen:
abgeschlossenes Magister-, Diplom-, Masterstudium der Fachrichtung Informatik oder Mathematik bzw. gleichwertiges Universitätsstudium im In- oder Ausland

Ihre Aufgaben:
- Forschungs- und Projekttätigkeit im Fachgebiet Computer Vision
- Arbeit an einer Dissertation sowie Publikationstätigkeit
- Durchführung von Lehre und Mitarbeit bei Prüfungen
- Betreuung von Studierenden
- Teilnahme und Organisation von wissenschaftlichen Veranstaltungen
- Mitarbeit bei Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie Evaluierungsmaßnahmen

Ihr Profil:
- Kenntnisse wissenschaftlichen Arbeitens
- Vertiefende Kenntnisse und praktische Erfahrung im Fachgebiet Computer Vision
   Machine- / Deep Learning sowie Merkmalsextraktion und Objekterkennung
- Didaktische Fähigkeiten
- Interdisziplinäres Arbeiten
- Erfahrung in der Lehre
- Organisatorische und analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise
- Interesse und Freude an der Forschung und Arbeit mit Studierenden
- Teamfähigkeit und Problemlösungskompetenz
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Schrift und Sprache

Wir bieten:
- Vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet
- Breites internes und externes Weiterbildungsangebot sowie flexible Arbeitszeitgestaltung
- Zentrale Lage sowie gute Erreichbarkeit (U1/U2/U4 Karlsplatz)

Das monatliche Mindestentgelt für diese Gehaltsgruppe beträgt derzeit EUR 2.196,80 brutto (14x jährlich).
Aufgrund tätigkeitsbezogener Vorerfahrungen kann sich das Entgelt erhöhen.

Bewerbungsfrist: bis 20.08.2020 (Datum des Poststempels)
Bewerbungen richten Sie an die Personaladministration, Fachbereich wiss. Personal der TU Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wien.
Onlinebewerbungen an susanne.pietsch-brousek@tuwien.ac.at
Die Bewerber und Bewerberinnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung angefallener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

Institut für Visual Computing and Human-Centered Technology, E193 (133315)
IT-Techniker_in
Teilzeit (20 Wochenstunden) | unbefristet
Detaillierte Informationen finden Sie bis zum Ende der Bewerbungsfrist 20.08.2020 auf unserer Jobplattform.

 

 

308.3. Fakultät für Architektur und Raumplanung

Institut für Kunst und Gestaltung, E264, Forschungsbereich Zeichnen und visuelle Sprachen, E264-01 (133142)
Universitätsassistent_in (Prae-Doc)
30 Wochenstunden | Karenzvertretung, befristet
Detaillierte Informationen finden Sie bis zum Ende der Bewerbungsfrist 20.08.2020 auf unserer Jobplattform.

Institut für Architekturwissenschaften, E259, Forschungsbereich Architekturtheorie und Technikphilosophie, E259-04 (133318)
Studentische_r Mitarbeiter_in
in Forschung und Verwaltung | 8 Wochenstunden, befristet auf 4 Jahre
Detaillierte Informationen finden Sie bis zum Ende der Bewerbungsfrist 20.08.2020 auf unserer Jobplattform.

Die Vizerektorin für Personal und Gender:
Mag. A. S t e i g e r



 

Eigentümer, Herausgeber und Verleger: Universitätsverwaltung der Technischen Universität Wien
Redaktion: Angelika Kober, Helga Thalinger, Sylvia Huemayer
E-Mail: mitteilungsblatt@tuwien.ac.at
Druck: Technische Universität Wien, alle 1040 Wien, Karlsplatz 13
Redaktionsschluss: jeweils Mittwoch 12.00 Uhr

Back to overview for the year