University Gazette - 18/2012


PDF view PDF-View

JSON-Export

Back to overview for the year

TU Logo

UNIVERSITY GAZETTE
Jahr 2012
18. Stück
July 13, 2012

 
Karlsplatz 13
1040 Wien


 


 

 

173. Bevollmächtigungen gemäß § 28 UG

Die aktuelle Aufstellung der Bevollmächtigungen gemäß § 28 UG ist unter
https://tiss.tuwien.ac.at/mbl/p28vollmachten verfügbar.


Die Rektorin:
Dr. S. S e i d l e r

 

 

174. Bevollmächtigungen gemäß § 27 Abs 2 UG

Die Aufstellung der gem. § 27 Abs. 2 UG 2002 erteilten Bevollmächtigungen ist unter folgendem Link verfügbar:

https://tiss.tuwien.ac.at/research/projectannouncements.xhtml


Die Rektorin:
Dr. S. S e i d l e r

 

 

175. Ausschreibung freier Stellen

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen bzw. künstlerischen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber, werden vorrangig aufgenommen, soferne nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Behinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

 

175.1. Universitätsverwaltung und Zentrale Einrichtungen

Die Technische Universität Wien ist mit über 27.000 Studierenden und rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs größte naturwissenschaftlich-technische Forschungs- und Bildungseinrichtung und zählt zu den erfolgreichsten Technischen Universitäten Europas. Aufgrund einer Pensionierung sucht die TU Wien eine/n
Leiterin/Leiter des Zentralen Informatikdienstes (ZID)

In dieser verantwortungsvollen und spannenden Position leiten Sie ein Team von rund 80 Expertinnen und Experten mit dem Ziel der Schaffung, Sicherstellung und Weiterentwicklung einer leistungsfähigen Netz-, Kommunikations- und Rechnerinfrastruktur für die Informations- und Datenverarbeitung aller Universitätseinrichtungen.
Ihre Aufgaben:

- Entwicklung und Umsetzung einer umfassenden und zukunftsweisenden IKT Vision und Strategie
- Betreuung, Erweiterung und laufende Konzeptionierung der IT-Infrastruktur-Landschaft für alle Universitätseinrichtungen
- Führung des bestehenden IT-Teams
- Fortlaufende Weiterentwicklung der bestehenden IT-Landschaft inkl. aller Systeme und Applikationen
- Planung und aktive Mitarbeit als IT-Spezialist in bestehenden und neuen Projekten sowie aktive Steuerung des Prozessmanagements
- Sicherstellung eines stabilen Betriebes sowie die benötigte Verfügbarkeit und Sicherheit der Systeme
Unser Anforderungsprofil:
- Abgeschlossene einschlägige universitäre oder FH-Ausbildung
- Fundierte Berufserfahrung im IT-Umfeld und daraus resultierend tiefgehendes IT-Know-how
- Mehrjährige Führungserfahrung von komplexen, mehrstufigen Organisationen
- Fundierte Kenntnisse im Bereich Projekt- und Prozessmanagement
- Erfahrung und nachweisbare Erfolge in Change Management Projekten zur Effizienzsteigerung von IT-Organisationen
- Hohe Sozialkompetenz und die Fähigkeit in komplexen Systemen Ideen umzusetzen
- Relevante Berufserfahrung in einem akademischen oder öffentlich-rechtlichen Umfeld wünschenswert
Die Anstellung erfolgt gemäß Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der Universitäten mit einem monatlichen Mindestentgelt 4.231,3 EUR; Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten ist möglich; abhängig von Ihrem Qualifikationsprofil besteht die Bereitschaft zur Überzahlung. Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen bzw. künstlerischen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Behinderte Menschen mit entsprechender Qualifikation werden ebenfalls ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31. August 2012 an:
Stanton Chase International

z. Hdn.: Frau Mag. Svetlana Rammel
Kärntner Ring 5-7, A 1010 Wien,
Tel.:+43/1/516 26 - 26, Fax:+ 43/1/516 26 - 10
s.rammel@stantonchase.com


Die Vizerektorin:
Mag. A. S t e i g e r




 

Eigentümer, Herausgeber und Verleger: Universitätsverwaltung der Technischen Universität Wien
Für den Inhalt verantwortlich: Angelika Kober
Druck: Technische Universität Wien, alle 1040 Wien, Karlsplatz 13
Redaktionsschluss: jeweils Montag vor dem 1. und 3. Mittwoch jeden Monats um 14.00 Uhr

Back to overview for the year