Charakterisierung bioorganischer/anorganischer Nanoteilchen

01.04.2011 - 30.06.2015
Forschungsförderungsprojekt
Entwicklung eines Hochleistungs Nano PDMA (Parallel differentieller Mobilitätsanalysator) zur Detektion und Sammlung mit anschliessender Charakterisierung mittels AFM und TEM von biorganischen Nanopartikeln (intakte Viren, funktionale Proteinkomplexe) und anorganische Nanopartikel (Silika- und Silberpartikel).

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Förderungsmittel

  • Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

Forschungsschwerpunkte

  • Materials and Matter

Schlagwörter

DeutschEnglisch
NanopartikelNanoparticles
BionanopartikelBionanoparticles
Differentieller MobilitätsanalysatorDifferential mobility analyzer
Nanopartikeltrennung und -sammlungNanoparticle separation and collection
Virus und ProteinkomplexeVirus und protein complexes

Externe Partner_innen

  • Fakultät für Physik - Aerosolphysik und Umweltphysik, Universität Wien