FRAM - Grundlagen zur Steigerung der Messgenauigkeit auf Basis eines multiphysikalischen Fehlermodells

01.06.2010 - 30.09.2013
Auftragsforschungsprojekt

Das gegenständliche Projekt setzt sich zum Ziel, die Entwicklung einer Messeinrichtung für die geometrische Erfassung von sphärischen Werkstücken aus Glas zu unterstützen. Vorzugsweise soll diese Messeinrichtung zur Vermessung von Hochpräzisionsspiegelflächen oder Linsen von z.B. Teleskopen eingesetzt werden.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Auftrag/Kooperation

  • AFA - Ausschuss für Arbeitstechnik

Forschungsschwerpunkte

  • Materials and Matter

Schlagwörter

DeutschEnglisch
Messtechnikmeasurement
multiphysikalisches Fehlermodellmulti-physics error model