B (VITO) Towards a metric for the resource effectiveness of circular economy strategies

01.10.2016 - 30.09.2020
Bildungs- und Hochschulmanagementprojekt
Das Hauptziel des Doktoratsprojektes ist es, eine auf statistischer Entropie basierende Maßzahl zu entwickeln, welche den benötigten Gesamtaufwand ausdrückt, der betrieben werden muss, um die Funktionalität eines Produktes auf höchstmöglichem Level zu erreichen und zu erhalten, und zu untersuchen, ob solch eine Maßzahl zur Identifikation des ressourceneffektivsten Systems genutzt werden kann, unabhängig von Effizienzen, die durch den Kontext und die jeweiligen Umstände der praktischen Umsetzung dieses Systems bedingt sind.

Personen

Projektleiter_in

Institut

Förderungsmittel

  • Sonstige EU-Bildungs- oder Hochschulmanagementinitiative (EU (international)) Fördergeber Sonstige EU-Bildungs- oder Hochschulmanagementinitiative Reichweite EU (international) Projekttyp Bildungs- und Hochschulmanagementprojekt Ausschreibungskennung * Antragsnummer *

Forschungsschwerpunkte

  • Energy and Environment

Schlagwörter

DeutschEnglisch
Resource effectivityResource effectivity
Statistical entropyStatistical entropy
Prozessdesignprocess design

Externe Partner_innen

  • Altstoff Recycling Austria ARA