Analyse der Auswirkungen eines innerstädtischen Einkaufszentrums auf eine benachbarte Einkaufstraße

01.02.2008 - 30.04.2009
Forschungsförderungsprojekt
Die Stadt Wien plant auf einem 20.000m² großen Teil des Areals der Ottakringer Brauerei ein multifunktionales Bezirkszentrum (Einzelhandel, Arbeitsstätten, Freizeit). Im Zuge dieses Projekts ist die Errichtung eines Einkaufszentrums (EKZ) geplant. Als Nebenwirkung der erhöhten Kundenfrequenz wird von Vielen eine Stärkung der benachbarten Thaliastraße als Einkaufsstraße erwartet. Ziel des vorgeschlagenen Projektes ist es, die wirtschaftlichen und verkehrlichen Auswirkungen dieser Vorhaben auf die nähere Umgebung und insbesondere die Einzelhandelsunternehmen der Thaliastraße zu analysieren.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Förderungsmittel

  • BT Holding GmbH (National) Hochschuljubiläumsfonds der Stadt Wien Fördergeber Typ Bundesland Wien

Forschungsschwerpunkte

  • Computational Science and Engineering

Schlagwörter

DeutschEnglisch
ParkraumParking space
EinkaufszentrumShopping Centre
EinkaufsstraßeShopping street
KaufkraftverhalterConsumer behaviour
VerkehrsaufkommenTraffic volumes