EM2APS, Schutz von Hochvolt-Bauelementen gegen Umwelteinflüsse

01.01.2015 - 31.12.2017
Auftragsforschungsprojekt

Korrosionsschutz in Metallisierungs- und Aufbautechnologien von Leistungshalbleitern.

Materialien zum Schutz vor ionischen Kontaminationen in Hochvoltbauelementen

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Auftrag/Kooperation

  • KAI Kompetenzzentrum Automobil u.Industrie-Elektronik

Forschungsschwerpunkte

  • Materials and Matter