Potentiale Energiesparender Fahrweisen im S-Bahn-Verkehr

01.03.2007 - 30.09.2009
Forschungsförderungsprojekt
Im Rahmen von PEFIS sollen die Machbarkeit und die Rahmenbedingungen für die Umsetzung von energiesparenden Fahrweisen im S-Bahn-Verkehr unter Berücksichtigung der sich ändernden Fahrgastwechseldauer in Abhängigkeit von der Tageszeit untersucht bzw. erarbeitet werden. Dabei werden auf Basis neuer Erfassungsmethoden zur Feststellung der realen Fahrgastwechselzeiten und mittels neuester Betriebssimulationsmethoden das Potential und die Implementierbarkeit eines Systems untersucht, das den Fahrer direkt über die auf dem nächsten Streckenabschnitt zu wählende Fahrweise informiert, die eine maximale Energieeffizienz ermöglicht.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Förderungsmittel

  • Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG)

Forschungsschwerpunkte

  • Computational Science and Engineering
  • Energy and Environment

Schlagwörter

DeutschEnglisch
Fahrgastwechselzeitenpassenger change over time
Energiesparende Fahrweiseenergy saving driving mode

Externe Partner_innen

  • Arsenal Research
  • ÖBB Traktion GmbH