Regionalwirtschaftliche Bewertung des European Centre for Modern Languages (Einrichtung des Europarates in Graz)

30.06.2014 - 31.10.2014
Auftragsforschungsprojekt

Kurzstudie (Subauftrag): Modellberechnungen (Input-Output-Analyse) zu den direkten und indirekten ökonomischen sowie fiskalischen Effekten der durch Stadt Graz, Land Steiermark und Bund unterstützten Einrichtung des Europarats “European Centre for Modern Languages” (ECML) in Graz

Personen

Projektleiter_in

Institut

Auftrag/Kooperation

  • convelop cooperative knowledge design gmbh

Forschungsschwerpunkte

  • Außerhalb der TUW-Forschungsschwerpunkte

Schlagwörter

DeutschEnglisch
Input-Output-AnalyseInput-Output-Analyse