Erforschung subtäglicher und episodischer Schwankungen der Erdrotation basierend auf GPS-, VLBI-und Ringlaserkreiselmessungen

01.07.2006 - 30.06.2010
Forschungsförderungsprojekt

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Förderungsmittel

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (Internationale Förderung und Mischformen) Fördergeber Deutsche Forschungsgemeinschaft Reichweite Internationale Förderung und Mischformen Projekttyp Forschungsförderungsprojekt

Forschungsschwerpunkte

  • Energy and Environment
  • Außerhalb der TUW-Forschungsschwerpunkte

Schlagwörter

DeutschEnglisch
ErdrotationEarth rotation
geodätische Raumverfahrenspace geodetic techniques
ozeanische/atmosph. Drehmomenteoceanic/atmospheric induced AM