Rückgewinnung und Aufbereitung von erneuerbarem Wasserstoff aus der Mischung mit Erdgas

01.01.2014 - 31.12.2016
Forschungsförderungsprojekt

Im gleichzeitig zur Förderung im Programm e!MISSION.at eingereichten Projekt wind2hydrogen soll die Prozesskette zur Umwandlung von regenerativem (Überschuss-) Strom in Wasserstoff inklusive Einspeisung von Wasserstoff in das Erdgasnetz entwickelt werden.

 

Der Wasserstoff könnte dann im Erdgasnetz gespeichert, als Gemisch mit Erdgas zu einzelnen Verbrauchern geleitet, aber auch (für die chemische Industrie bzw. für Anwendungen in der Mobilität) wieder in reiner Form aus dem Gemisch mit Erdgas zurückgewonnen werden.Im Projekt HylyPure geht es daher um die Entwicklung eines Verfahrens im Labormaßstab zur energieeffizienten Rückgewinnung von Wasserstoff aus einer Mischung mit Erdgas mittels Membrantechnologie. Ziel ist die optimale Auswahl der Membranen und der Trennsequenzen, Sicherstellen der Anlagenflexibilität (H2/CH4-Feed, Kapazität) sowie die Entwicklung von Regelungskonzepten. Im Weiteren sollen die Auswirkungen von Nebenkomponenten in der Gasmischung auf die Trennperformance und die Produktqualität des produzierten H2 untersucht werden.

 

Eine vollständige Abtrennung anderer Begleitgase des Erdgasstroms (beispielsweise CO2, andere Kohlenwasserstoffe, H2S) wird abhängig von der Qualitätsspezifikation des H2 zusätzliche Trennschritte erfordern. Daher wird eine Kombination der Gaspermeation mit anderen unterstützenden Prozessen, wie Adsorption oder Absorption notwendig sein. Im Rahmen des Projekts werden daher verschiedene Adsorbentien auf ihre Eigenschaften zur Feinreinigung des Wasserstoffs untersucht werden. Die Ermittlung der geeigneten Schaltung wird nach rechnerischer Simulation des Prozesses schließlich in einer Labortestanlage erfolgen (Membranscreening mit Reingasen und Gasmischungen und Screening weiterer Prozess-Schritte).

Ergebnis des Projekts wird ein Verfahren sein, das im Pilotmaßstab weiter entwickelt werden kann.

 

Personen

Projektleiter_in

Institut

Förderungsmittel

  • Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG) (Nationale Förderung) Förderschiene Thematisches Programm Förderprogramm Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG) Fördergeber Forschungsförderungsgesellschaft Reichweite Nationale Förderung Projekttyp Forschungsförderungsprojekt

Forschungsschwerpunkte

  • Energy and Environment

Schlagwörter

DeutschEnglisch
WasserstoffHydrogen
Membrantechnikmembrane technology
Gaspermeationgas permeation
Adsorptionadsorption
Erdgasnatural gas

Externe Partner_innen

  • OMV Gas & Power GmbH