SENSE - Smart Embedded Network of Sensing Entities

01.09.2006 - 02.02.2011
Forschungsförderungsprojekt
Das SENSE Projekt (Smart Embedded Network of Sensing Entities) entwickelt Methoden, Tools und eine Testplattform für Design, Implementierung und Betrieb von intelligenten, adaptiven drahtlosen Netzwerken von Sensorkomponenten. Die Innovation liegt in den Methoden, wie das Netzwerk seine Umgebung wahrnimmt und die einzelnen Informationsstücke zu einer lokalen und auch globalen Gesamtwahrnehmung zusammenfügt und sich selbstständig auf eine unbekannte Umgebung einstellt. Die Herausforderungen hierbei sind Wahrnehmung, Adaption und Lernen, aber auch die Entwicklung von Werkzeugen zur Diagnose und Wartung des adaptiven verteilten Netzwerks von embedded Komponenten. Eine Plattform für ein ziviles Sicherheitsüberwachungssystem bestehend aus Videokameras und Mikrofonen wird als Testapplikation entwickelt. Die Testplattform wird in einem Flughafen installiert, um realistische Daten und Performance-Ziele aus einer realen Umgebung zu erhalten.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Förderungsmittel

  • Europäische Kommission - Rahmenprogamme (Internationale Förderung und Mischformen) Förderform Speziell gezieltes Forschungsprojekt (STREP) Förderinitiative 6.RP: IST - Technologien der Informationsgesellschaft Förderschiene 6.Rahmenprogramm für Forschung Förderprogramm Europäische Kommission - Rahmenprogamme Fördergeber Europäische Kommission Reichweite Internationale Förderung und Mischformen Projekttyp Forschungsförderungsprojekt Ausschreibungskennung FP6-2005-IST-5

Forschungsschwerpunkte

  • Information and Communication Technology

Schlagwörter

DeutschEnglisch
maschinelle Wahrnehmungcomputational perception
Weltmodellworld modell
verteiltes drahtloses Sensornetzwerkdistributed wireless sensor network

Externe Partner_innen

  • Universidad Politécnica de Valencia
  • University of Patras
  • ARC Seibersdorf research GmbH
  • PARAGON Ltd.
  • University "Dunarea de Jos" of Galati
  • ZDANiA Sp. z o.o.
  • AGH - University of Science and Technology Krakow
  • Miedzynarodowy Port Lotniczy im. Jana Pawla II Krakow - Balice Sp. z o.o.