Tribologie

01.10.2002 - 31.12.2019
Auftragsforschungsprojekt
Durchführung von Forschungsarbeiten im Bereich Tribologie, insbesondere in den Gebieten Tribosensorik und Modellierung und Simulation von Tribosystemen und weiters auf dem Gebiet der Biotribologie. Untersucht werden insbesondere neue Sensorkonzepte zur Erfassung der Verschleißintensität, vorzugsweise mit Methoden der Mikrosystemtechnik, zur Diagnose von Materialveränderungen, Schädigungszuständen und Schmierstoffveränderungen. Modellierung und Simulation werden bevorzugt im Bereich der Kontaktmechanik und Oberflächenbeanspruchung im Sinne der Verschleißprozessanalyse eingesetzt. Arbeiten im Bereich der Biotribologie betreffen vor allem mechanisch-dynamische Untersuchungen mit hochspezialisierten tribometrischen Einrichtungen sowie Beanspruchungs- und Zwischenstoffanalysen in diesem Applikationsfeld.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Auftrag/Kooperation

  • AC2T research GmbH

Forschungsschwerpunkte

  • Information and Communication Technology
  • Energy and Environment

Schlagwörter

DeutschEnglisch
Verschleißcharakterisierungwear characterisation
Schmierstoff-Monitoringlubricant monitoring
Kontaktmechanikcontact mechanics
Tribometrietribometrology
Biotribologiebiotribology
Oberflächenchrakterisierungsurface characterisation

Externe Partner_innen

  • AC2T Research Gmbh Österreichische Kompetenzzentrum für Tribologie