Uni-Infrastruktur III - "Industrielle Geometrie"

01.09.2005 - 31.05.2009
Eigenprojekt
Der Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) hat den Forschungsschwerpunkt S92 "Industrielle Geometrie" als Netzwerk der Universitäten Linz, Innsbruck, TU Wien und TU Graz eingerichtet. Während das FWF-Budget nur die Personalkosten umfasst, werden die Gerätekosten für informationstechnische Grundausstattung durch das vorliegende Uni-Infrastruktur III Projekt "Industrielle Geometrie" getragen.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Externe Partner_innen

  • Johannes Kepler Universität Linz
  • Technische Universität Graz
  • Universität Innsbruck