Lokalwirtschaftliche Wirkungsanalyse der geplanten Golfanlage Lech-Zug mit regionaler und internationaler Vergleichsperspektive

14.03.2013 - 30.03.2013
Auftragsforschungsprojekt

In der Studie werden folgende Problemstellungen untersucht:

1. Auswirkungen der geplanten Golfanlage bzw. der Nichtverwirklichung des Projekts auf die Tourismuswirtschaft in Lech unter Berücksichtigung möglicher Einschränkungen hinsichtlich Attraktivität der konkreten Anlage,

2. Stellungnahme zu einer Gästebefragung in Lech, insbesondere dahingehend, ob diese repräsentativ ist und die Ergebnisse plausibel sind.

3. Ermittlung vergleichbarer Fälle von international herausragenden Tourismusgemeinden,in denen eine Golfanlage errichtet wurde .

4. Stellenwert des Projektes im Rahmen der längerfristigen Entwicklungsstrategie der Gemeinde Lech zur Stärkung des Sommertourismus unter Beachtung des regionalen Kontexts.
 

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Auftrag/Kooperation

  • Lech Zürs Tourismus GmbH

Auftrag/Kooperation

  • Walch Hotelbetriebs GmbH

Auftrag/Kooperation

  • Walch Hotelbetriebs GmbH

Auftrag/Kooperation

  • Gemeinde Lech am Arlberg

Forschungsschwerpunkte

  • Außerhalb der TUW-Forschungsschwerpunkte

Schlagwörter

DeutschEnglisch
TourismusTourism
GolfplatzGolf course
Regionalwirtschaftregional economy