Optimale Steuerung altersstrukturierter ökonomischer Modelle

01.12.2000 - 31.05.2002
Forschungsförderungsprojekt
Ziel wirtschaftspolitischer Maßnahmen ist es häufig, ökonomische Agenten zu gewünschten Verhaltensänderungen zu veranlassen. In vielen Fällen gehören dabei die Zielgruppen bestimmten Altersklassen an. Ein Beispiel bildet die Gesundheitspolitik, welche schädlichem Verhalten (z.B. Rauchen, illegalem Drogenkonsum) vorzubeugen versucht. Die Segmentierung des Marktes bei altersabhängiger Nachfrage, etwa bei Modeartikeln, oder die Eröffnung von Bankkonten stellen andere wichtige Beispiele dar. Das vorliegende Projekt beschäftigte sich mit der Frage, unter welchen Umständen es sich lohnt, geeignete Maßnahmen, wie Vorbeugung, Werbung altersspezifisch oder aber �breit gestreut" zu planen. Die Kontrolltheorie mit verteilten Parametern, d.h. mit partiellen Differentialgleichungen als Zustandsdynamiken, liefert das passende Instrumentarium zur Feststellung, unter welchen Bedingungen die verfügbaren Instrumente in den verschiedenen Altersklassen effizient eingesetzt werden können. Da das Alter eine Proxyvariable für eine Reihe ökonomisch interessanter Schichtenbildungen darstellt (Familienstand, Einkommen, etc.), so ist die potentielle Anwendungsvielfalt altersstrukturierter Kontrollmodelle in den Wirtschaftswissenschaften enorm. Nach Entwicklung eines geeigneten Maximumsprinzips wurden konkret zwei Anwendungsgebiete im Detail untersucht. Im ersten Teil wurde ein altersstrukturiertes Modell für illegalen Drogenkonsum betrachtet, um optimale Ausgaben für Präventionsprogramme zu ermitteln. Obwohl das Modell mit empirischen Daten zum U.S.-amerikanischen Marijuana-Problem parametrisiert wurde, könnte dieses Modell auch für die Analyse anderer Formen von Konsumverhalten (z.B. Vorliebe für bestimmte Marken) nützlich sein. Im zweiten Teil wurden Modelle zur Kapitalakkumulation unter technologischem Fortschritt untersucht. Dazu mußten Modelle analysiert werden, in welchen verschiedene Generationen von Kapitalgütern unterschieden werden können. So wurde beispielsweise ermittelt, wie eine Firma ihre laufenden Investitionen dem zu erwartenden technologischen Fortschritt anpaßt.

Personen

Projektleiter_in

Subprojektleiter_in

Institut

Förderungsmittel

  • Österreichische Nationalbank, Jubiläumsfonds

Schlagwörter

DeutschEnglisch
optimale Steuerungoptimal control
altersstrukturierte Modellevintage capital models
ÖkonomieEconomy