People as Power Plant

01.10.2004 - 30.05.2007
Forschungsförderungsprojekt
Empirische Untersuchung der Schnittstelle zwischen Nutzern und Gebäudesystemen für Beleuchtung/Beschattung, Raumlüftung, und Heizung/Kühlung. Der Einfluss des Nutzerverhaltens auf die Energieeffizienz der Gebäude und auf das Innenraumklima wird erfasst und ausgewertet.

Personen

Projektleiter_in

Subprojektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Förderungsmittel

  • Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG)

Forschungsschwerpunkte

  • Energy and Environment

Schlagwörter

DeutschEnglisch
ErgonomieHuman factors
GebäudediagnostikBuilding diagnostics

Externe Partner_innen

  • Luxmate Controls GmbH
  • Johnson Controls GmbH
  • WEMA Glasbau GmbH