Energiezelle "Johann" - saisonale Speichertechnologie mit multimodalen und multifunktionalen Anwendungen

01.03.2021 - 28.02.2023
Forschungsförderungsprojekt

Die Energiezelle "JOHANN" (benannt nach dem steirischen Erzherzog) ist eine technische Entwicklung der österreichischen Firma EEG Elements Energy GmbH und stellt nahezu das ideale System einer dezentralen und steuerbaren Energiezelle für Strom und Wärme inklusive saisonaler Stromspeicherung dar. JOHANN erreicht einen Gesamtwirkungsgrad von 90% (Strom 30-40%) und ist derzeit eine kostengünstige (Kundenpreis ~ 25k€) Umwandlungs- und Wasserstoffspeichertechnologie. JOHANN ist nicht nur eine Lösung für die Bedürfnisse der Autarkie von Prosumern und für die 100%ige Versorgung mit Erneuerbaren, es gibt ein hohes Potential für Lösungen für die Herausforderungen eines zukünftigen integrierten Energiesystems, wie z.B. die netz- oder marktbasierte Abregelung der Erzeugung erneuerbarer Energien, Systemdienstleistungen für Netzbetreiber und die Versorgungssicherheit.

Das Ziel in diesem Projekt ist die Weiterentwicklung von JOHANN, um zusätzliche Vorteile für das Energiesystem über die Grenze des Eigentümers und Betreibers von JOHANN hinaus zu schaffen, der ein Eigeninteresse an der Erhöhung des Eigenverbrauchs und der Reduzierung der Energiekosten hat. Die neuartige technologische Entwicklung von JOHANN wird in drei verschiedenen Anwendungsfällen in unterschiedlichen realen Umgebungen realisiert:

 Energiemarkt

 Netzbetreiber

 Versorgungssicherheit

Durch die kontinuierliche Einbindung der Kunden und der energierelevanten Stakeholder als Projektpartner werden maßgeschneiderte Geschäftsmodelle entwickelt. Die angestrebten Lösungen werden in eine breit angelegte Technologiebewertungsstudie und eine Lebenszyklusanalyse integriert, um die makroökonomischen Auswirkungen abzuleiten.

Daher wird die Energiezelle für die Serienproduktion von TRL5 auf TRL8 entwickelt, um einen "Smart Grid Ready" JOHANN als dezentrale, saisonale Speicheranwendung zu etablieren.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Förderungsmittel

  • FFG - Österr. Forschungsförderungs- gesellschaft mbH (National) Programm Vorzeigeregion Energie Bereich Thematisches Programm Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG) Fördergeber Typ Forschungsförderungsinstitutionen

Forschungsschwerpunkte

  • Energy and Environment

Externe Partner_innen

  • Energie Steiermark AG