Risikoanalyse Leitsystem Schottenring - Überprüfung der Funktionalität des U-Bahn-Leitsystems im Normalbetrieb und im Störfall "Evakuierung bei Ausfall der Niederspannung"

17.10.2018 - 31.12.2018
Auftragsforschungsprojekt

Es wird ein Gutachten in Form einer Risikoanalyse erstellt, welches die Funktionalität des existierenden U-Bahn-Leitsystems im Normalfall und im Störfall „Ausfall der Niederspannung“, die eine Räumung einer Station erforderlich macht, überprüft. Das Gutachten wird das existierende U-Bahn-Leitsystem beschreiben, hinsichtlich der Konformität mit existierenden Normen überprüfen und eine nachvollziehbare Stellungnahme, ob das Leitsystem den Anforderungen in Falle einer Evakuierung von Passagieren entspricht, beinhalten. Weiters wird ein internationaler Vergleich von Betriebs-/Leitsystemen durchgeführt und eine Zusammenfassung der ermittelten Erkenntnisse in Form einer wissenschaftlichen Publikation angefertigt.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Auftrag/Kooperation

  • Wiener Linien GmbH & Co.KG

Forschungsschwerpunkte

  • Energy and Environment