Advanced Balancing Services for Transmission System Operators

01.05.2018 - 30.04.2021
Forschungsförderungsprojekt

Die Bereitstellung von hochdynamischen Systemdienstleistungen für Frequenz- und Winkelstabilität durch verschiedene Konverter-basierte Erzeuger und Speichersysteme wird im Umfeld eines steigenden Anteils erneuerbarer Stromerzeugung untersucht.

Auf Basis von Analysen des zu erwartenden künftigen Bedarfs an derartigen Systemdienstleistungen werden anhand von umfassenden Simulationen, Labortests und Feldversuchen mögliche Umsetzungsvarianten untersucht. In Kombination mit einer wirtschaftlichen und regulatorischen Analyse wird erstmals und umfassend ein klarer Rahmen für den Beitrag schnell steuerbarer Erzeuger und Speicher zur Systemstabilität geschaffen.

Personen

Projektleiter_in

Subprojektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Fördergeber_in

  • Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG), Thematisches Programm

Forschungsschwerpunkte

  • Energy and Environment

Schlagwörter

DeutschEnglisch
erneuerbare Stromerzeugungrenewable power generation
Systemstabilitätsystem stability