Die Verwaltungsausgaben der österreichischen Gemeinden - Finanzstatistische Analyse der Gemeindefinanzen nach Gemeindegrößenklassen unter besonderer Berücksichtigung der Ausgaben der allgemeinen Verwaltung.

01.05.2004 - 30.11.2004
Auftragsforschungsprojekt
Im Rahmen dieser Studie wird eine Untersuchung der Finanzsituation aller österreichischen Gemeinden einschließlich Wien mit Schwerpunkt auf die Ausgaben der ¿Allgemeinen Verwaltung (im weiteren Sinn)¿ im Vergleich zwischen den verschiedenen Gemeindegrößenklassen durchgeführt: - Überblick über die Entwicklung der kommunalen Finanzlage im Zeitraum 1995-2002 im Vergleich zwischen 15 Einwohnergrößenklassen; - Definition von Aufgabentypen zur Abgrenzung des Bereiches der "Allgemeinen Verwaltung (im weiteren Sinn)"; - finanzstatistische Detailanalyse der laufenden Ausgaben, Einnahmen und Netto-Ausgaben für die Allgemeine Verwaltung 2002 nach Gemeindegrößenklassen sowie - Überblick über die laufenden Netto-Ausgaben 2002 für Basisaufgaben, ballungsraumspezifische und zentralörtliche Aufgaben.

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Auftrag/Kooperation

  • Kammer für Arbeiter und Angestellt Wien

Schlagwörter

DeutschEnglisch
VerwaltungsausgabenAdministrative Expenses
FinanzausgleichTax sharing
Gemeindefinanzenmunicipal finances