ABC

01.10.2004 - 31.12.2009
Forschungsförderungsprojekt
Das Institut ist Kooperationspartner des Kompetenzzentrums (Kplus) Austrian Bioenergy Centre (ABC) in Graz. Im Rahmen des Projektes werden Forschungsleistungen, die das ABC nicht selbst erbringen kann, vom Institut durchgeführt. Fünf Prozent werden als Inkind-Leistungen ausgeführt, der Rest wird als Sachleistung verrechnet. Inhaltlich werden wissenschaftliche Arbeiten zur thermischen Biomasssnutzung durchgeführt. Der Schwerepunkt der Forschungsarbeiten liegt auf dem Gebiet der Biomassevergasung (Druck-Vergasung) und im Bereich der Kleinfeuerungen (Entwicklung von Pelletskachelöfen)

Personen

Projektleiter_in

Projektmitarbeiter_innen

Institut

Förderungsmittel

  • Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH (FFG)

Forschungsschwerpunkte

  • Außerhalb der TUW-Forschungsschwerpunkte

Schlagwörter

DeutschEnglisch
BioenergieBioenergy
Verbrennungcombustion
Vergasunggasification