362.085 Prozesstechnologien der Mikroelektronik Abgesagt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2015S, VO, 2.5h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.5
  • ECTS: 4.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Kenntnis der Basistechnologien in der Halbleiterfertigung. Vom Wafer zum fertigen Bauelement. Es soll ein Grundlagenverständnis der verschiedenen Technologien zur Herstellung von Halbleiterbauelementen (elektronische und optoelektronische Bauelemente) vermittelt werden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Basistechnologien in der Halbleiterfertigung. Die unterschiedlichen Schritte bei der Herstellung verschiedener elektronische / optoelektronischer Halbleiter-Bauelemente werden diskutiert. Epitaxie, Strukturierungsmethoden, Strukturübertragungsmethoden, Isolierungskonzepte, Kontaktierungsmethoden.

Weitere Informationen

Diese LVA wurde NICHT mehr BEAUFTRAGT.

Die LVA wird deshalb NICHT ABGEHALTEN.

Vortragende

---

Institut

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung bei Heinz Wanzenböck - Anmeldung für vorgegebene Termine via TISS.

Zusatztermine sowie Termine bei Alois Lugstein jederzeit auf Anfrage möglich - Terminvereinbarungen über silvia.pflug@tuwien.ac.at

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
07.03.2015 00:00 06.07.2015 00:00 06.07.2015 00:00

Anmeldemodalitäten:

Interessierte Hörer kontaktieren bitte vor Vorlesungsbeginn
alois.lugstein@tuwien.ac.at

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch