307.430 Förder- und Transporttechnik Konstruktionsübung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, UE, 4.0h, 4.0EC

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Konstruktionsaufgaben im Bereich der Fördertechnik (z. B. Becherwerk, Bandförderer, Bauaufzug, Brückenkran) durchzuführen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Durchführung von Konstruktionsaufgaben im Bereich der Fördertechnik.

Methoden

Diskussion von bestehenden Konstruktionen, Erarbeitung eines Entwurfes

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Pandemiebedingt kann das Format der Abhaltung der LVA abweichen

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.14:00 - 15:0006.03.2024Vortragsraum Konstruktionslehre Vorbesprechung

Leistungsnachweis

Laufende Beurteilung, Benotung der angefertigten Zeichnungen.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.01.2024 08:00 27.02.2024 08:00 27.02.2024 08:00

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau Gebundenes WahlfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 282 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Gebundenes WahlfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 445 Maschinenbau Gebundenes WahlfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
066 482 Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau Gebundenes WahlfachSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Fördertechnik 1&2 (Hofmann, Krenn, Stanker)

DUBBEL

Fördertechnik (Griemert, Römisch)

Vorkenntnisse

Grundlegende Kenntnisse aus den Bereichen Maschinenelemente, Konstruktionslehre und CAD.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch