280.507 Evaluation of locations and projects
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2019W, SE, 2.0h, 4.0EC, to be held in blocked form

Properties

  • Semester hours: 2.0
  • Credits: 4.0
  • Type: SE Seminar

Learning outcomes

After successful completion of the course, students are able to

- have a broadened knowledge and unterstanding of benefit-cost analysis,

- know the perspectives of economic assessments for transportation infrastructure,

- are able to deal with practical applications of benefit-cost analysis.

Subject of course

- Überblick über die volkswirtschaftlichen Bewertungsmethoden mit Schwerpunkt WA, WKA und NKA.
- Vertiefte Beschäftigung mit den wichtigsten volkswirtschaftlichen Wirkungsgrößen bei der Bewertung von Verkehrsprojekten.
- Erarbeitung der Methoden zur Quantifizierung und Monetarisierung der Wirkungsgrößen.
- Vorstellung von volkswirtschaftlichen Bewertungen des IFIP zu verschiedenen Verkehrsprojekten.
- Auswahl von aktuellen Verkehrsprojekten zur beispielhaften Anwendung einer volkswirtschaftlichen Bewertung.
- selbstständige Bewertung von mehreren Verkehrsprojekten oder mehreren Planungsvarianten zu einem Verkehrsprojekt.
- Interpretation und Vergleich der Berechnungsergebnisse.
- Überprüfung der Stabilität der Berechnungsergebnisse mittels Sensitivitätsanalyse.
- Aufbereitung und Interpretation der Ergebnisse.

Teaching methods

Seminar: lectures, inputs, reading materials, presentations, discussions, seminar paper

Mode of examination

Immanent

Additional information

Der Kick-Off zum Wahlmodul 4 findet am Montag, den 2. Oktober 2017, um 14:00 Uhr im Seminarraum W15 statt.


Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: http://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/t-ukanzlei-english/Plagiarism.pdf
Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/t-ukanzlei-english/Plagiarism.pdf
Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Plagiarism.pdf

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Wed11:30 - 12:3002.10.2019 Seminarraum W15Wahlmodul 4 - Kickoff
Fri14:30 - 18:0011.10.2019 Seminarraum 280/3 (IFIP) WD02 B21Phase 1: Einführung in das Seminar, Themen & Termine
Fri14:30 - 19:0008.11.2019 Seminarraum 280/3 (IFIP) WD02 B21Phase 2a: Anwendung und Berechnung - Wirkungsgrößen 1
Fri14:30 - 19:0015.11.2019Seminarraum 3/4 Phase 2b: Anwendung und Berechnung - Wirkungsgrößen 2
Fri14:30 - 19:0006.12.2019 Seminarraum 280/3 (IFIP) WD02 B21Phase 3a: Ergebnisse und Diskussion, Praxisbeispiele
Fri14:30 - 19:0013.12.2019Seminarraum 3/4 Phase 3b: Ergebnisse und Diskussion, Praxisbeispiele
Course is held blocked

Examination modalities

Participation in the seminar, discussions, inputs, presentations, seminar paper

Course registration

Begin End Deregistration end
30.07.2019 08:00 12.10.2019 12:00 12.10.2019 12:00

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
066 440 Spatial Planning

Literature

No lecture notes are available.

Previous knowledge

Preceding courses

Accompanying courses

Miscellaneous

  • Attendance Required!

Language

German