253.039 Bauphysik und Humanökologie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 1.5h, 2.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage über einen Grundstock betreffend des erforderlichen Basiswissens in den Bereichen Bauphysik, Bauökologie und Humanökologie zu verfügen, welches in Anbetracht der brennenden Fragen der Zeit (Energieverbrauch von Gebäuden, Nutzerkomfort in Gebäuden, Performance der Gebäude im Bereich Thermohygrik, Akustik, Licht, Ökologischer Impact von Bauwerken, ....) für Architekturschaffende eine wesentliche Notwendigkeit darstellt.

Ein besonderer Augenmerk wird auf das Verständnis der (natur-)wissenschaftlichen Grundlagen und wesentlichen Begrifflichkeiten der genannten Fachgebiete gelegt.

Schaffung (und Übung) der für ArchitektInnen notwendigen grundlegenden Kenntnisse von bauphysikalischen Zusammenhängen.

Zusätzlich werden die Interfaces zum Hochbau, zum Niederschlag bauphysikalisch-relevanter Aspekte im Baurecht und anderen technischen sowie entwerferischen Fähigkeiten angesprochen.  

Inhalt der Lehrveranstaltung

In dieser Lehrveranstaltung werden unter anderem folgende Aspekte behandelt:  

  • Einführung in die Grundlagen der Bauphysik und Bauökologie
  • Energie- und Masseübertragung in Bauteilen
  • Energiehaushalt von Gebäuden
  • Ermittlung von Heiz- und Kühllasten
  • Sonnenschutz
  • Thermische Optimierung von Bauwerken
  • Thermischer Komfort
  • Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen
  • Humanökologie
  • Hygrischer Haushalt in Bauwerken
  • fundamentaler Überblick über haustechnische Systeme für Heizung, Kühlung und Lüftung von Gebäuden

Methoden

Vorlesung mit E-Learning-Unterstützung.

  • Beispiele
  • Berechnungen mit üblichen Werkzeugen sowie einfache händische Abschätzungen.
  • Beschreibung wo und wie Berechnungsverfahren und Simulationen eingesetzt werden können

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Abhaltung im SS2021:

  • Die Vorlesung wird gänzlich über den TUWEL-Kurs abgewickelt.
  • Da keine Termine im Hörsaal stattfinden können und die Anzahl an ZOOM-Meetings in der Lehre überhand nimmt und in der Regel nur wenig zielführend ist, wird auf einen weitestgehenden Lecture-on-Demand Modus umgestellt: Zu den unterschiedlichen Themenbereich werden im TUWEL-Kurs sukzessive Lernmodule zur Verfügung gestellt. Kommunikation erfolgt über eine Forum, sowie die Möglichkeit Online-Besprechenungen zu machen.
  • Es gibt dementsprechend für die Vorlesung keine verpflichtenden Online oder Präsenztermine!

Grundlegende Infos:

  • Die Vorlesung 253.039 Bauphysik und Humanökologie (worauf sich dieser Kurs / diese Seite bezieht) ist ein Plfichtfach des Bachelorstudiums Architektur:
  • Die Übung 253.040 Bauphysik Übung ist kein Pflichtfach sondern ein  Wahl/Wahlpflichtfach  ==> siehe TISS-Kurs 253.040.
  • Informationen zum Ablauf beider Lehrveranstaltungen werden so bald als möglich bekanntgegeben werden.

Zusätzliche wichtige Informationen (die sich zum Teil auf reguläre Abhaltung beziehen und nicht auf den Online-Modus):   

  • Es ist nicht gestattet eigene Video- oder Audio-Aufnahmen von Vorlesungs / Übungstermine zu machen. Eine Re-Publikation von Vorlesungsunterlagen oder auch anderer, multimedialer Inhalte des TUWEL-Kurses oder anderer LVA-Inhalte ist ebenso nicht gestattet - die Plattform für die LVA ist TISS/TUWEL. Eine Weitergabe ist unter Umständen rechtlich nachteilig (bitte daher unterlassen).
  • Es ist für die Vorlesung keine Gruppen oder LVA-Anmeldung erforderlich, allerdings ist die LVA-Anmeldung (zwecks Zugriff auf die Online-Ressourcen) empfohlen. (Zu den Prüfungsterminen ist die Anmeldung zwingend erforderlich). 
  • im TUWEL-KURS werden alle Unterlagen und Inhalte zur Vorlesung verfügbar sein.
  • Grundsätzlich handelt es sich bei der Prüfung um eine Closed-Book Prüfung. Etwaige - Corona-bedingte - speziellen Settings zur Prüfung entnehmen SIe bitte dem TUWEL-Kurs, dort ist alles entsprechend dargestellt.
  • Eine permanente Durchsicht der Foren auf TISS und TUWEL und aller anderen Foren-Services ist der LVA-Leitung nicht möglich - daher verwenden Sie bitte  AUSSCHLIESSLICH die vorgesehen Kommunikationskanäle (lecture2593@tuwien.ac.at bzw. Infobeschreibung in TISS und TUWEL)
  • Kontakt zu den Lehrenden: Die folgende Email-Adresse dient zur Kommunikation bzw. zum Fragen stellen. Bitte schreiben Sie erst nach Durchsicht aller in TISS und TUWEL zur Verfügung gestellten Informationen an diese Email-Adresse. E-Mails an andere Adressen können nicht beantwortet werden. Die Email-Adresse dient nicht zur Email-Nachhilfe (dafür gibt es die Tutorenstunde, welche im SS21 digital abgewickelt wird).
    lecture2593@tuwien.ac.at

    Wir ersuchen auch um Einhaltung der Netiquette! Emails ohne Absender oder klaren Betreff, die grob die Richtlinien eines respektvollen Umgangs verletzen, oder die Fragen stellen, die ohnehin in TISS / TUWEL abgehandelt werden, werden nicht bearbeitet.

Tutoriumsstunde: Dabei handelt es sich um eine Sprechstunde mit TutorInnen, keinen Pflichttermin. Im Sommersemester 2021 wird dies online abgewickelt werden.

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

  • schriftliche Prüfung 
  • Online-Modus falls durch die COVID19-Situation notwendig.
  • Präsenz-Modus falls möglich;
  • Die Prüfung besteht grundsätzlich aus einem freien und einem Multiple-Choice-Teil.

Anmerkung: Detailinformationen zur Prüfung (beiden Modi) werden in TUWEL zur Verfügung gestellt.
Jedenfalls gilt:

  • Antritt nur nach zeitgemäßer Anmeldung im TISS (Eine Teilnahme ohne zeitgerechte TISS-Anmeldung ist nicht möglich).
  • Ausweispflicht (Studierendenausweis oder gleichwertig)
  • Wir ersuchen sich nur dann anzumelden, wenn man die Prüfung auch wirklich machen möchte, bzw. um rechtzeitige Abmeldung bei Nicht-Antritt. "No Shows" werden für den nächsten Termin (Zeitraum 8 Wochen) gesperrt (Ausnahme: Vorliegen eines plausibel und zeitgerecht- max. 1 Woche nach dem betroffenen Termin - nachgewiesenen Grundes.)
  • Prüfungseinsichten nach Anmeldung via lecture2593@tuwien.ac.at in der Tutorenstunde.
  • Beachten Sie: Es sind ausnahmslos keine weiteren, abweichenden Prüfungsmodi möglich!
  • Ein leider notwendig gewordener Hinweis: Betrugsversuche ziehen ausnahmslos Konsequenzen nach UG2002 und Satzung der TU Wien nach sich.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mo. - 28.06.2021schriftlich01.05.2021 00:01 - 27.06.2021 23:59in TISSONLINE - Stoffsemester 2021 - BP&HÖ Prüfung, 28.06.2021 (Termin 01)
Di. - 29.06.2021schriftlich01.05.2021 00:01 - 27.06.2021 23:59in TISSONLINE - Stoffsemester 2021 - BP&HÖ Prüfung, 29.06.2021 (Termin 02)
Mi. - 30.06.2021schriftlich01.05.2021 00:01 - 27.06.2021 23:59in TISSONLINE - Stoffsemester 2021 - BP&HÖ Prüfung, 30.06.2021 (Termin 03)
Mo. - 05.07.2021schriftlich01.05.2021 00:01 - 04.07.2021 23:59in TISSONLINE - Stoffsemester 2021 - BP&HÖ Prüfung, 05.07.2021 (Termin 04)
Di. - 06.07.2021schriftlich01.05.2021 00:01 - 04.07.2021 23:59in TISSONLINE - Stoffsemester 2021 - BP&HÖ Prüfung, 06.07.2021 (Termin 05)
Mi. - 07.07.2021schriftlich01.05.2021 00:01 - 04.07.2021 23:59in TISSONLINE - Stoffsemester 2021 - BP&HÖ Prüfung, 07.07.2021 (Termin 06)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
30.01.2021 00:00 30.04.2025 00:00 30.04.2025 00:00

Anmeldemodalitäten:

Melden Sie sich an um TUWEL-Kurszugriff zu erhalten:

  • Vorlesungsunterlagen,
  • Support-Videos 
  • Musterprüfungen, und Übungsmaterial
  • etc.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 2. Semestertrue
Lehrveranstaltung gehört zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
243 StE OP StEOP-Katalog Architektur (Ab WS2013) 2. Semester

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist online - im TUWEL-Kurs - erhältlich (Der Vorlesungsbesuch bzw. das Verwenden der zusätzlich angebotenen Unterlagen wird aber angeraten.)

Ergänzend gibt es verschiedene gute Unterlagen in der Bibliothek, wie z.B.:

  • Lehrbuch der Bauphysik (verschiedene Auflagen), teilweise auch online verfügbar (Bibliothek / Datenbanken bzw. Springer-Link und andere)

oder auch im Web:

  • facheinschlägige Normen über die TU Bibliothek
  • OIB-Richtlinien (www.oib.or.at).

Zusätzlich stehen im TUWEL-Kurs Lehrmaterialien (E-Learning) zur Verfügung. Beachten Sie bitte: Es handelt sich um ein freiwilliges Zusatzangebot, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird. Es besteht kein Rechtsanspruch darauf.

Vorkenntnisse

Schulwissen in Mathematik und Physik

grundlegender und sicherer Umgang mit Taschenrechnern!

Sollten Sie hier Probleme haben, ersuchen wir Sie im eigenen Interesse diese Kenntnisse vor Besuch der Lehrveranstaltung und vor dem Antritt zur Prüfung zu erwerben!

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch