251.155 Baugeschichte I
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 1.5h, 2.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die konstruktiven und funktionalen Qualitäten, aber auch Wirkung und Wahrnehmung bestehender architektonischer und räumlicher Lösungen bzw. Lösungsansätze analytisch (und kritisch!) zu bewerten.

Die Vorlesung wird im Rahmen der Corona-Maßnahmen en bloc auf die beiden ersten Maiwochen verschoben!

Selbstverständlich wird sie online stattfinden (siehe TUWEL)!


  • 2 x 4 Vorlesungen

    - 04. bis 07. Mai und
    - 11. bis 14. Mai

  • jeweils von 17:00 bis ca. 18:45 Uhr

PRÜFUNGEN:

Die Prüfung am 12. Mai findet natürlich NICHT statt. Sie bleibt aber als Termin in TISS bestehen, damit die Prüfungskoordinatoren einen Überblick bekommen, wieviel Bedarf an Prüfungsplätzen es in den STEOP relevanten Vorlesungen gibt. Melden Sie sich also bitte unbedingt an, wenn Sie an einer der  Baugeschichts-Prüfungen im Juni teilnehmen wollen.

Sobald neue Prüfungstermine fixiert werden, werden Sie sofort informiert!


Zum Reinschuppern sind die PDFs zur Vorlesung unter *Kommunikation **Unterlagen in TISS abrufbar.

Wer sich mit Sakralbau I schon ein bisschen auseinandersetzen möchte, empfehle ich folgendes Video zum Parthenon in Athen und den dort laufenden Restaurierungs- (und Rekonstruktions!-) Arbeiten - obwohl der Anfang ein bisschen reißerisch ist . . . !   ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=jaDTGn1_IkM


Sie erwerben die notwendigen Kenntnisse, um Kriterien wie Nutzungsqualität,  gestalterischer Kohärenz usw. kritisch zu hinterfragen und erwerben somit das grundsätzliche Wissen um das Funktionieren, die Komplexität und die Konsequenzen dieser Aspekte in der Anwendung. Sie besitzen dann die Fähigkeit, Phänomene unter bau- und bautechnikgeschichtlichen sowie funktionstypologischen und stadtbaugeschichtlichen Aspekten im Spiegel ausgewählter Themenschwerpunkte für ihre eigene Gestaltungsarbeit zu interpretieren und zu nutzen.

Die VO Baugeschichte findet im SoSe 2020 GEBLOCKT statt!

Inhalt der Lehrveranstaltung


Themen Sommersemester 2018

VORLÄUFIGER SEMESTERFAHRPLAN: 

  • Einführung

  • Der Sakrale Raum. Vom antiken Tempel zu aktuellenTendenzen im christlichen Sakralbau:

    • Die Genese des antiken Tempels:  der minoische und der mykenische Kulturkreis
    • Konstruktionsprinzipien des griechischen und römischen Tempelbaus der Antike
    • Die christliche Basilika - Entwicklung eines Bautyps
  • Zwischen-Räume, Schwelle und Zonierung
  • Der begrenzte Raum: Kloster, Knast und Festung
  • Ruine und (künstliche) Ruine als entwurfliches Phänomen

Methoden

Die Baugeschichte I und II - Vorlesungen beschäftigen sich mit dem vorhandenen baulichen Bestand und bewegen sich damit thematisch innerhalb des Arbeitsfelds der Architektur mit dem größten Potenzial im aktuellen Baugeschehen. Mit diesem Wissen im Hintergrund sind die Themen der Vorlesung Baugeschichte I und II  so gewählt, dass die Studierenden auch einen für sie nachvollziehbaren praktischen Nutzen für ihre weitere Ausbildung und später im Berufsleben gewinnen können:

  • Bau- und Bautechnikgeschichte von den frühen Hochkulturen bis heute,
  • Bau- und Funktionstypologien und ihre Entwicklung,
  • stadtbaugeschichtliche Aspekte im Kontext,
  • Bedeutung der spezifischen Rolle, Aufgaben und Ziele der Architektinnen und Architekten beim Bauen im historischen Kontext,
  • analytisches und kritisches Bewerten bestehender/historischer Architektur

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

>>> BITTE MELDEN SIE SICH UNBEDINGT FÜR DIE VO AN!
Die Anmeldung zur VO ist gleichzeitig das Tool zur Anmeldung für die Prüfung, und nur so haben Sie Zugriff auf die aktuellen Prüfungsunterlagen. 

>>> Bitte halten Sie sich unbedingt an die in TISS angegebenen Termine: MANUELLE NACH-/UMMELDUNGEN durch das Sekretariat sind aufgrund der hohen Studierendenzahlennicht mehr möglich!

Die PRÜFUNGSMODALITÄTEN sowie Übungsaufgaben werden im Rahmen der Vorlesungen behandelt!

Die Studierenden erhalten die in der Vorlesung gezeigten PPT-Folien als pdf-Dateien. Mit der Anmeldung zur VO erhalten Sie Zugriff auf die begleitenden Unterlagen!

Diese Unterlagen sind jedoch lediglich als - zwar sehr ausführliche! - Gedächtnisstütze gedacht, sie können aber zwangsläufig nicht den Gesamtinhalt der Vorlesung abbilden. Sollten Sie an einer der Vorlesungen nicht teilnehmen können, dann besorgen Sie sich bitte von Ihren KommilitonInnen die entsprechende Mitschrift und holen Sie sich ergänzende Informationen aus der angegebenen, weiterführenden Literatur!

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
17:00 - 18:4504.05.2020 - 07.05.2020 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
17:00 - 18:4511.05.2020 - 14.05.2020 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
17:00 - 18:4518.05.2020 - 19.05.2020 RESERVETERMINE_251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Baugeschichte I - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.04.05.202017:00 - 18:45 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Di.05.05.202017:00 - 18:45 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Mi.06.05.202017:00 - 18:45 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Do.07.05.202017:00 - 18:45 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Mo.11.05.202017:00 - 18:45 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Di.12.05.202017:00 - 18:45 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Mi.13.05.202017:00 - 18:45 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Do.14.05.202017:00 - 18:45 251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Mo.18.05.202017:00 - 18:45 RESERVETERMINE_251.155: Baugeschichte I SoSe 2020
Di.19.05.202017:00 - 18:45 RESERVETERMINE_251.155: Baugeschichte I SoSe 2020

Leistungsnachweis


Schriftliche Prüfung!

==> die PRÜFUNGSMODALITÄTEN sowie ÜBUNGSAUFGABEN werden im Rahmen der Vorlesungen behandelt!

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
17.02.2020 00:00 31.03.2020 09:15 03.07.2020 08:00

Anmeldemodalitäten:

Die Prüfung findet aufgrund der laufenden Corona-Maßnahmen NICHT statt!

 

Die Anmeldung ist derzeit manuell gesperrt

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 4. Semester

Literatur

 

Die Studierenden erhalten die in der Vorlesung gezeigten PPT-Folien als pdf-Dateien. Diese enthalten die wichtigsten Informationen zu den vorgestellten Bauten, thematische Zusammenfassungen, Definitionen etc.

Diese Unterlagen sind jedoch als Gedächtnisstütze gedacht, sie können  nicht den Gesamtinhalt der Vorlesung abbilden.

Vorkenntnisse

 

Basis für die erfolgreiche Teilnahme an der VO Baugeschichte I und II und das Bestehen der Prüfungen ist die positive Absolvierung folgender Lehrveranstaltungen:

257.072 VO Architektur und Kunstgeschichte (Robert Stalla)

257.082 VO Architektur und Kunstgeschichte des 19. und 20. Jhs. (Robert Stalla)

 

 

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch