188.468 Visual Analysis of Human Motion
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, VO, 1.0h, 1.5EC
TUWEL

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, grundlegende Techniken der Analyse und Visualisierung von menschlicher Körperhaltung und Bewegung unter Verwendung von Bildern oder Videos zu benennen, ihre Charakteristika zu beschreiben und ihre Anwendbarkeit in HInblick auf eine gegebene Problemstellung abzuschätzen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf dem Kennenlernen verschiedener 2D- und 3D-Verfahren zur Analyse und Visualisierung menschlicher Bewegung unter Verwendung von Bild- und Videomaterial. Dies inkludiert Themen wie bildbasierte Bewegungsverfolgung (Optical Tracking), die Verwendung menschlicher Körpermodelle, die Schätzung von Körperposen und den Einsatz von  Eye-tracking-Techniken. Ein besonderer Anwendungsschwerpunkt liegt auf  Videoanalyse im Sportbereich und ausgewählten Aspekten der Mensch-Roboter-Kommunikation.

Methoden

Der Frontalunterricht und die auf TUWEL zur Verfügung gestellten Vorlesungsfolien werden ergänzt durch geeignetes Videomaterial, Demos und Weblinks zur Veranschaulichung der Vorlesungsinhalte und aktueller Forschungsfragen.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Der Vorbesprechungtermin für diese Lehrveranstaltung findet am 23.03.2022 von 10:00 bis 12:00 im Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) statt. Die Termine finden an folgenden Mittwochen im April bis Juni statt: 27.04., 04.05.11.05., 18.05., 25.05., 01.06. (Reservetermine 08.06 und 15.06), jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr im Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) statt.

Der erste Prüfungstermin findet am 28.06.2022 von 09:00 - 11:00 im Hörsaal  FAV Hörsaal 1 - INF statt - bitte beachten Sie die wichtigen Informationen zur Prüfung auf den Folien in TUWEL!

Diese Lehrveranstaltung und die dazugehörigen Prüfungstermine sind als Präsenz-Einheiten geplant. Sollte es aufgrund der Umstände erforderlich sein, werden Teile der Lehrveranstaltung im Distanz-Format abgehalten. Sollte das der Fall sein, werden Sie rechtzeitig informiert.

Die Lehrveranstaltung entspricht 1.5 ECTS (=38 Stunden), wobei 14 Stunden für die Vorlesungszeit und 24 Stunden für die Prüfungsvorbereitung veranschlagt sind.

Es ist zu beachten, dass die Lehrveranstaltung in 2-Jahreszyklen abgehalten wird, d.h. das nächste Mal im SS2024.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.10:00 - 12:0023.03.2022Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Vorbesprechung
Mi.10:00 - 12:0027.04.2022 - 15.06.2022Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung
Visual Analysis of Human Motion - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.23.03.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Vorbesprechung
Mi.27.04.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung
Mi.04.05.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung
Mi.11.05.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung
Mi.18.05.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung
Mi.25.05.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung
Mi.01.06.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung
Mi.08.06.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung
Mi.15.06.202210:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 B (Seminarraum 187/2) Präsenzvorlesung

Leistungsnachweis

Bei der schriftlichen Prüfung wird das Verständnis der in der Lehrveranstaltung besprochenen Methoden und Algorithmen mittels textueller Beschreibungen, Formeln, Skizzen, Pseudocode etc. überprüft.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
11.02.2022 15:00 04.03.2022 23:59 04.03.2022 23:59

Curricula

Literatur

Die Vorlesungsfolien und weitere Unterlagen werden via TUWEL zur Verfügung gestellt.

Vorkenntnisse

Für die Teilnahme an der Lehrveranstaltung sind grundlegende Kenntnisse der Bild- und Videoverarbeitung nötig. Derartige Kenntnisse werden in einschlägigen Lehrveranstaltungen des Bakkalaureatsstudiums Medieninformatik und Visual Computing sowie des Masterstudiums Media and Human-Centered Computing vermittelt.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Englisch