136.060 Literaturseminar Theoretische Quantendynamik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage aktuelle Journal-Artikel aus dem Fachbereich theoretische Quantendynamik einzuordnen, deren Grundlagen zu verstehen, und sich selbstständig in neue Artikel einzuarbeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

(Quanten-)Physik:

  • auf der Nanoskala (neue Materialien, Graphene, Quantenchaos)

  • auf ultrakurzen Zeitskalen (Atome, Moleküle und Festkörper in extrem kurzen Laserfeldern)

  • bei ultrakalten Temperaturen (Materiewellen, Bose-Einstein-Kondensate, Atome in optischen Gittern)

Weiterführende Informationen zu diesen Themen finden Sie auf unserer homepage!

Methoden

In Abhängigkeit von der ausgewählten Literatur.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Vorbesprechung Donnerstag 3. Oktober, 16:00, Sem DB 3 gelb

 

Ablauf der Lehrveranstaltung: jede Woche werden 1-2 Veröffentlichungen besprochen, die davor von jedem/jeder Teilnermer/in gelesen werden sollen. Nach kurzer informeller Vorstellung und Zusammenfassung der Publikation durch eine/n Teilnehmer/in soll sich eine Diskussion ergeben.

Sowohl theoretische als auch experimentelle Artikel werden behandelt.

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Jede Woche wird ein Artikel ausgewählt - dieser soll im vorhinein gelesen werden, und Fragen als Grundlage für eine gemeinsame Diskussion sollen erarbeitet werden. Zum Abschluß wird ein Artikel zusammengefasst.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
11.09.2020 00:00 05.11.2020 23:59 29.01.2021 23:59

Anmeldemodalitäten:

Bei Interesse melden Sie sich bitte in TISS zur LVA an (Abmeldung ist jederzeit möglich).

Curricula

Literatur

Fachzeitschriften (Physical Review, Journal of Physics, Nature, Science, ...)

Vorkenntnisse

  • Bachelorstudium Physik
  • Grundkenntnisse zur Quantenphysik

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Sprache

Englisch