105.615 Operations Research
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2016S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Studierenden lernen zu beurteilen, welche mathematischen Methoden und Modelle für die Analyse wirtschaftlicher Fragestellungen auf einzel- oder gesamtwirtschaftlicher Ebene geeignet sind.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundlegendes zur modellbasierenden Entscheidungshilfe, Abstraktions- und Modellbildungsprozess, Gegenüberstellung von deskriptiven und preskriptiven Modellen,  Fallstudien zur Optimierung, Einführung in die Warteschlangentheorie, Kurzporträt weiterer grundlegender Gebiete des Operations Research (Graphentheorie, Supply Chain Management, Spieltheorie).

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.14:00 - 15:3002.03.2016 - 22.06.2016FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Operations Research - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.02.03.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.09.03.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.16.03.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.06.04.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.13.04.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.20.04.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.27.04.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.04.05.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.11.05.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.18.05.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.25.05.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.01.06.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.08.06.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.15.06.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM
Mi.22.06.201614:00 - 15:30FH Hörsaal 4 Operations Research WM

Leistungsnachweis

Die grundlegenden Inhalte und Konzepte werden von dem Leiter/der Leiterin der LVA präsentiert und mit Hilfe von Beispielen und Fallstudien illustriert und damit von den Studierenden eingeübt. In Die Leistung wird durch eine Prüfung (schriftlich und mündlich) am Ende des Semesters beurteilt.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch