105.606 Makroökonomie für WM
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 1.5h, 2.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • grundlegende makroökonomische Begriffe (BIP, Arbeitslosenquote, Inflationsrate etc.) und deren Zusammenhang zu erklären
  • die Wirksamkeit und Wirkungskanäle von Fiskal- und Geldpolitik zu beurteilen sowie zwischen kurz- und mittelfristigen Auswirkungen zu unterscheiden
  • wichtige makroökonomische Fragestellungen mit Hilfe einfacher mathematischer Modelle zu analysieren
  • verschiedene makrökonomische Modelle gegenüberzustellen und deren Aussagekraft durch Vergleich mit empirischen Beobachtungen zu bewerten
  • selbstständig makroökonomische Daten von statistischen Argenturen abzurufen und aufzubereiten

Inhalt der Lehrveranstaltung

  1. Einleitung: Entwicklung makroökonomischer Variablen in den letzten Jahrzehnten in ausgewählten Ländern
  2. Gütermarkt: Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung, Multiplikatormodelle
  3. Finanzmärkte und das IS-LM-Modell: kurzfristige Auswirkungen der Geld- und Fiskalpolitik und von Schocks in einer geschlossenen Volkswirtschaft
  4. Arbeitsmarkt, Phillipskurve und das IS-LM-PC-Modell: mittelfristige Auswirkungen der Geld- und Fiskalpolitik und von Schocks in einer geschlossenen Volkswirtschaft
  5. Güter- und Finanzmärkte in einer offenen Volkswirtschaft

Methoden

Einführung und Analyse von makroökonomischen Modellen mit algebraischen und grafischen Mitteln

Aufbereitung und Interpretation von statistischen Daten

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.09:00 - 11:0007.10.2020 - 20.01.2021 Online via ZoomVorlesung
Fr.14:00 - 16:0008.01.2021 Online via ZoomVorlesung
Makroökonomie für WM - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.07.10.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.14.10.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.21.10.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.28.10.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.04.11.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.11.11.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.18.11.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.25.11.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.02.12.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.09.12.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.16.12.202009:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Fr.08.01.202114:00 - 16:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.13.01.202109:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung
Mi.20.01.202109:00 - 11:00 Online via ZoomVorlesung

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung bestehend aus zwei unmittelbar aufeinanderfolgenden Prüfungsteilen:

  1. schriftliche Problemstellung: Analyse einer konkreten Problemstellung mithilfe eines der in der Vorlesung eingeführten Modelle
  2. offene Fragen zu Variablendefinitionen, Modellannahmen, praktischer Relevanz, ökonomischer Intuition und wichtigen Zusammenhängen

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Die Vorlesung orientiert sich an der 7. Auflage von Olivier Blanchard und Gerhard Illing, Makroökonomie, Pearson Studium, 2017.
Achtung: Da die 7. Auflage in wichtigen Kapiteln substantiell von älteren Auflagen abweicht, sind ältere Auflagen nicht dazu geeignet, der Vorlesung zu folgen!

Ein Erwerb des Lehrbuches ist nicht erforderlich.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch