105.052 AKVFM Risk Management
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2003W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Diese Vorlesung soll grundlegende Konzepte des Risikomanagement, und die dabei verwendeten Methoden und mathematischen Modelle vorstellen. Ein wichtiger Punkt ist die Ergänzung der Theorie durch praxisnahe Beispiele.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Lehrinhalt sind Konzepte, Messung, Berechnung und Anwendungen von Marktrisiko, Kreditrisiko und operationalem Risiko. Ebenso wird das ALM(Asset-Liability-Management)-Risiko und risikoadjustierte Performancemessung behandelt.

Vortragende Personen

  • Fulmek, Markus

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.16:30 - 18:0013.10.2003Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.17:00 - 18:3020.10.2003 - 29.01.2004Sem.R. DA grün 06A FULMEK
AKVFM Risk Management - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.13.10.200316:30 - 18:00Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.20.10.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.27.10.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.03.11.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.10.11.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.17.11.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.24.11.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.01.12.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.08.12.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.15.12.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.22.12.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.29.12.200317:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.05.01.200417:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.12.01.200417:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.19.01.200417:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK
Mo.26.01.200417:00 - 18:30Sem.R. DA grün 06A FULMEK

Leistungsnachweis

Mündlich.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 415 Versicherungsmathematik

Literatur

Die Vortragsfolien werden den Zuhörern elektronisch als Unterlage zur Verfügung gestellt.

Vorkenntnisse

Elementare Kenntnisse aus Wahrscheinlichkeitstheorie und Finanzmathematik sind nicht unbedingt Voraussetzung, können aber auch nicht schaden.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch