104.534 AKANA AKGEO Seminar aus Geometrischer Analysis
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Vermittelung von Grundidee der geometrischen Analysis

Inhalt der Lehrveranstaltung

Besprechung von Resultaten aus der Geometrischen Analysis; speziell auf Grundlage des Buches "Sets of finite Perimeter" von F. Maggi

Weitere Informationen

Vorbesprechung: Montag, 4.3., 14:00

Besprechungsraum, Freihaus, 7.OG, Turm A

 

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Seminarvortrag

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
860 GW Gebundene Wahlfächer - Technische Mathematik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundkenntnis aus Analysis, Geometrie und Maßtheorie;  Stoff der Vorlesung "Geometrische Analysis"

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Sprache

bei Bedarf in Englisch