104.355 Geometrische Analysis
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, UE, 1.0h, 1.5EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage grundlegende Resultate aus der geometrischen Maßtheorie zu beweisen. Sie können aus den Definitionen von Hausdorff-Maß und Perimeter einfache Eigenschaften herleiten und geometrische Variationsprobleme diskutieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundbegriffe der geometrischen Maßtheorie (Hausdorff-Maße, Koarea-Formel, Satz von Besicovitch, Lebesgue-Punkte, Isoperimetrische Probleme, Steiner symmetization.

Methoden

Bearbeitung von Übungsbeispielen, Präsentation und gemeinsame Diskussion in der Übungsgruppe

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Präsentation von Übungsbeispielen

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
22.09.2022 18:00 18.11.2022 18:00 18.11.2022 18:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch