066 405 Masterstudium Finanz- und Versicherungsmathematik

  • Zeige alle LVAs des Studienjahres an, in dem das ausgewählte Semester liegt.

2019W-2020S (2012U)

Ohne Semesterempfehlung

TitelAnm.Bed.StundenECTS
VO Stochastische Analysis für FVM 1
3.05.0
3.05.0
UE Stochastische Analysis für FVM 1
1.02.0
1.02.0
VO Funktionalanalysis 1
3.04.5
UE Funktionalanalysis 1
1.02.0
VO Komplexe Analysis
3.04.5
104.396 VO 2020S
3.04.5
UE Komplexe Analysis
1.01.5
104.398 UE 2020S
1.01.5
VU Partielle Differentialgleichungen
4.57.0
4.57.0
VO Diskrete Methoden
3.04.5
104.349 VO 2020S
3.04.5
UE Diskrete Methoden
1.01.5
104.350 UE 2020S
1.01.5
VO AKANA Funktionalanalysis für WM/FAM
1.01.5
VO Finanzmathematik 2: zeitstetige Modelle
4.06.0
4.06.0
UE Finanzmathematik 2: zeitstetige Modelle
2.03.5
2.03.5
VO Finanzmärkte, Finanzintermediation und Kapitalanlage
2.53.5
2.53.5
VU Stochastische Kontrolltheorie für FVM
3.04.5
3.04.5
VO Risiko- und Ruintheorie
3.04.5
105.638 VO 2019W
3.04.5
UE Risiko- und Ruintheorie
2.03.0
105.041 UE 2019W
2.03.0
VO Stochastische Analysis für FVM 2
2.04.0
2.04.0
UE Stochastische Analysis für FVM 2
1.02.0
1.02.0
VU Zinsstrukturmodelle und -derivate
3.04.0
3.04.0
VU Kreditrisikomodelle und -derivate
3.04.0
3.04.0
VO Finanzmathematisches Wahlfach
Als Wahlfach ist eine von der Forschungsgruppe Finanz- und Versicherungsmathematik angebotene LVA finanzmathematischen Inhalts zu wählen.
Falls diese mehr als 3 ECTS hat, verringern sich die ECTS der freien Wahlfächer entsprechend.
2.03.0
VU Höhere Lebensversicherungsmathematik
2.04.0
2.04.0
VU Statistische Methoden im Versicherungswesen
3.04.5
3.04.5
VO Aktuarielle Modellierung
2.03.0
105.643 VO 2019W
2.03.0
VO Internationale Rechnungslegung
2.03.0
2.03.0
VO Sozialversicherungsrecht
2.02.5
105.152 VO 2020S
2.02.5
VO Personenversicherungsmathematik
4.06.0
4.06.0
VO Sachversicherungsmathematik
3.04.5
105.047 VO 2020S
3.04.5
VO Finanzmathematik 1: diskrete Modelle
4.06.0
4.06.0
VU Risikomanagement im Finanz- und Versicherungswesen
4.06.0
4.06.0

Legende

Lehrveranstaltungen gehören zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
Lehrveranstaltungen gehören zum Studieneingangsgespräch STEG
Lehrveranstaltungen erfordern die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
Lehrveranstaltungen erfordern die Erfüllung des Studieneingangsgesprächs STEG