066 394 Master programme Technical Mathematics

  • Show all courses of the academic year of which the selected semester is part of.

2019W-2020S (2012U)

TitlePrecon.HoursECTS
Master programme Technical Mathematics
120.0
Prüfungsfach Analysis
Modul Funktionalanalysis 2
6.0
VO Funktionalanalysis 2
3.04.5
101.295 VO 2019W
3.04.5
UE Funktionalanalysis 2
1.01.5
101.280 UE 2019W
1.01.5
Modul Komplexe Analysis
verpflichtend in den Schwerpunkten AM, DM
6.0
VO Komplexe Analysis
3.04.5
104.396 VO 2020S
3.04.5
UE Komplexe Analysis
1.01.5
104.398 UE 2020S
1.01.5
Modul Theorie stochastischer Prozesse
8.0
VO Theorie stochastischer Prozesse
3.05.0
3.05.0
UE Theorie stochastischer Prozesse
2.03.0
2.03.0
Modul Variationsrechnung
verpflichtend im Schwerpunkt AM
6.0
VO Variationsrechnung
3.04.5
UE Variationsrechnung
1.01.5
Prüfungsfach Diskrete Mathematik
Modul Algebra 2
6.0
VO Algebra 2
3.04.5
104.125 VO 2019W
3.04.5
UE Algebra 2
1.01.5
104.127 UE 2019W
1.01.5
Modul Analyse von Algorithmen
verpflichtend im Schwerpunkt DM
6.0
VO Analyse von Algorithmen
3.04.5
104.345 VO 2019W
3.04.5
UE Analyse von Algorithmen
1.01.5
104.347 UE 2019W
1.01.5
Modul Diskrete Methoden
verpflichtend im Schwerpunkt DM
6.0
VO Diskrete Methoden
3.04.5
104.349 VO 2020S
3.04.5
UE Diskrete Methoden
1.01.5
104.350 UE 2020S
1.01.5
Modul Logik und Grundlagen der Mathematik
verpflichtend im Schwerpunkt DM
6.0
VO Logik und Grundlagen der Mathematik
3.04.5
3.04.5
UE Logik und Grundlagen der Mathematik
1.01.5
1.01.5
Prüfungsfach Geometrie
Modul Geometrische Datenverarbeitung
verpflichtend im Schwerpunkt DM
6.0
VO Geometrische Datenverarbeitung
3.04.5
104.359 VO 2019W
3.04.5
UE Geometrische Datenverarbeitung
1.01.5
104.360 UE 2019W
1.01.5
Modul Differentialgeometrie
verpflichtend im Schwerpunkt AM
6.0
VO Differentialgeometrie
3.04.5
104.356 VO 2020S
3.04.5
UE Differentialgeometrie
1.01.5
104.358 UE 2020S
1.01.5
Modul Geometrische Analysis
6.0
VO Geometrische Analysis
3.04.5
104.351 VO 2019W
3.04.5
UE Geometrische Analysis
1.01.5
104.355 UE 2019W
1.01.5
Modul Topologie
Zur positiven Absolvierung des Moduls müssen LVAen im Ausmaß von mindestens 6 ECTS absolviert werden.
6.0
VO Topologie
3.04.5
UE Topologie
1.01.5
VO Topologie: lokalkompakte Gruppen und Kombinatorik
3.04.5
UE Topologie: lokalkompakte Gruppen und Kombinatorik
1.01.5
Prüfungsfach Modellierung und numerische Simulation
Modul Modellierung mit part. Differentialgleichungen
verpflichtend im Schwerpunkt AM
6.0
VO Modellierung mit part. Differentialgleichungen
3.04.5
3.04.5
UE Modellierung mit part. Differentialgleichungen
1.01.5
1.01.5
Modul Numerik partieller Differentialgleichungen: stationäre Probleme
verpflichtend im Schwerpunkt AM
6.0
VO Numerics of partial differential equations: stationary problems
3.04.5
3.04.5
UE Numerics of partial differential equations: stationary problems
1.01.5
1.01.5
Modul Numerik partieller Differentialgleichungen: instationäre Probleme
verpflichtend im Schwerpunkt AM
6.0
VO Numerics of partial differential equations: instationary problems
3.04.5
UE Numerics of partial differential equations: instationary problems
1.01.5
Prüfungsfach Gebundene Wahlfächer
nähere Bestimmungen siehe Studienplan
Angleichkatalog
Diese LVAen können im Rahmen der gebundenen Wahlfächer gewählt werden, wenn sie noch nicht im Bachelorstudium absolviert wurden.
VO Algebra
3.55.0
104.998 VO 2020S
3.55.0
UE Algebra
1.52.5
104.304 UE 2020S
1.52.5
VO Funktionalanalysis 1
3.04.5
UE Funktionalanalysis 1
1.02.0
VU Partielle Differentialgleichungen
4.57.0
4.57.0
VO AKANA Funktionalanalysis für TM
1.01.5
Prüfungsfach Freie Wahlfächer
mindestens 4.5 ECTS fachübergreifend (Soft Skills) - ausgenommen im Schwerpunkt AM
9.0
Prüfungsfach Diplomarbeit mit Diplomprüfung
30.0
Thesis Diplomarbeit
27.0
Final exam Kommissionelle Abschlussprüfung
3.0
Responsible dean of academic affairs
For questions regarding the curriculum please contact the responsible dean of academic affairs.

Legend

Courses belong to the introductory and orientation phase ("Studieneingangs- und Orientierungsphase")
Courses belong to the introductory interview ("Studieneingangsgespräch")
Courses require the completion of the introductory and orientation phase
Courses require the completion of the introductory interview STEG