066 421 Masterstudium Geodäsie und Geoinformation

  • Zeige alle LVAs des Studienjahres an, in dem das ausgewählte Semester liegt.

2019W-2020S (2013U)

TitelAnm.Bed.StundenECTS
Masterstudium Geodäsie und Geoinformation
120.0
Prüfungsfach Vertiefende Grundlagen (Pflicht-Modulgruppe)
Beide Module sind zu absolvieren.
11.0
Modul Ausgleichsrechnung (Pflicht)
4.06.0
VO Ausgleichsrechnung Vertiefung
2.03.0
2.03.0
UE Ausgleichsrechnung Vertiefung
2.03.0
2.03.0
Modul Seminare (Pflicht)
Das Seminar der Geowissenschaften ist ein Pflichtfach und jedenfalls zu absolvieren.
Aus den nachfolgend genannten ist nur ein Seminar verpflichtend zu absolvieren: Seminar für Geodäsie, Ingenieurgeodäsie und Geophysik, Seminar für Photogrammetrie und Fernerkundung oder Seminar für Geoinformation und Kartographie.
3.05.0
SE Seminar für Geodäsie, Ingenieurgeodäsie und Geophysik
1.02.0
1.02.0
1.02.0
SE Seminar für Photogrammetrie und Fernerkundung
1.02.0
1.02.0
1.02.0
SE Seminar für Geoinformation und Kartographie
1.02.0
1.02.0
SE Seminar der Geowissenschaften
2.03.0
2.03.0
2.03.0
2.03.0
2.03.0
2.03.0
2.03.0
2.03.0
2.03.0
2.03.0
Prüfungsfach Fachliche Vertiefung (Wahl-Modulgruppe)
Module im Umfang von mindestens 45 ECTS und maximal 55 ECTS sind zu absolvieren.
Modul Ingenieurgeodäsie Vertiefung
6.09.0
VO Ingenieurgeodäsie Vertiefung
3.04.5
UE Ingenieurgeodäsie Vertiefung
1.01.5
MU Ingenieurgeodäsie Messpraktikum
2.03.0
Modul Geodätische Weltraumverfahren
6.09.0
VO Moderne geodätische Weltraumverfahren
2.03.0
2.03.0
VU Auswertung geodätischer Weltraumverfahren
2.03.0
2.03.0
VO Atmospheric Effects in Space Geodesy
1.01.5
1.01.5
UE Atmospheric Effects in Space Geodesy
1.01.5
1.01.5
Modul Schwerefeld
5.07.5
VO Einführung in die Potenzialtheorie
2.03.0
2.03.0
VO Theorie und Beobachtung des Erdschwerefeldes
2.03.0
UE Theorie und Beobachtung des Erdschwerefeldes
1.01.5
Modul Erdrotation und Geodynamik
Das Modul gilt als absolviert, wenn mindestens 4,5 ECTS davon absolviert wurden.
3.04.5
VO Erdrotation und globale dynamische Prozesse
2.03.0
2.03.0
UE Erdrotation
1.01.5
120.019 UE 2019W
1.01.5
VO Seismische Aktivität und geodynamische Prozesse
1.01.5
1.01.5
VU Seismisches Monitoring
2.03.0
120.024 VU 2019W
2.03.0
Modul Photogrammetrie Vertiefung
4.06.0
VO Photogrammetrie Vertiefung
2.03.0
120.027 VO 2020S
2.03.0
UE Photogrammetrie Vertiefung
2.03.0
120.028 UE 2020S
2.03.0
Modul Microwave Remote Sensing
4.06.0
VO Microwave Remote Sensing
2.03.0
120.029 VO 2019W
2.03.0
UE Microwave Remote Sensing
2.03.0
120.030 UE 2019W
2.03.0
Modul Earth Observation
5.07.5
VO Introduction to Earth Observation
1.01.5
1.01.5
VU Applied Earth Observation
2.03.0
VO Data Retrieval in Earth Observation
1.01.5
1.01.5
UE Data Retrieval in Earth Observation
1.01.5
Modul Statistische Mustererkennung
4.06.0
VO Statistische Mustererkennung
2.03.0
183.425 VO 2019W
2.03.0
UE Statistische Mustererkennung
2.03.0
183.584 UE 2019W
2.03.0
Modul Theorie der Geoinformation
6.08.0
VU Advanced GIS
3.04.0
120.094 VU 2019W
3.04.0
VU Geometrische Algorithmen für GIS
3.04.0
Modul Angewandte Geoinformation
6.08.0
VO Implementierung eines GIS
1.01.0
127.046 VO 2019W
1.01.0
UE Implementierung eines GIS
2.03.0
127.010 UE 2019W
2.03.0
VO Mobile GIS
1.01.0
120.085 VO 2019W
1.01.0
UE Mobile GIS
2.03.0
120.087 UE 2019W
2.03.0
Modul Theoretical Cartography
Das Modul gilt als absolviert, wenn mindestens 6 ECTS davon absolviert wurden.
4.06.0
VO Theoretical Cartography
2.03.0
VU Cartographic Interfaces
2.03.0
VU Cartographic Information Systems
2.03.0
Modul Applied Cartography
5.07.5
VU Location-based Services
3.04.5
VU Programming Cartographic Tasks
2.03.0
Modul Liegenschaft und Kataster
5.07.5
VO Liegenschaftsrecht
2.03.0
280.303 VO 2019W
2.03.0
VO Kataster Vertiefung
1.01.5
120.014 VO 2019W
1.01.5
UE Kataster Vertiefung
2.03.0
120.013 UE 2019W
2.03.0
Modul Recht und Wirtschaft
4.05.0
VO Führung eines Ziviltechnikerbüros
2.03.0
2.03.0
VO Bau- und Planungsrecht
2.02.0
Prüfungsfach Fachliche Verbreiterung (Wahl-Modulgruppe)
Module im Umfang von mindestens 15 ECTS und maximal 25 ECTS sind zu absolvieren.
Modul Ausgewählte Kapitel der Ingenieurgeodäsie
2.06.0
VU Informationssysteme der Ingenieurgeodäsie
2.03.0
VU Ausgewählte Kapitel der Ingenieurgeodäsie
2.03.0
2.03.0
Modul Daten und Datenprozessierung
Das Modul gilt als absolviert, wenn mindestens 6 ECTS davon absolviert wurden.
4.06.0
VO Datenqualität
2.03.0
123.031 VO 2019W
2.03.0
VU Point Cloud Processing
2.03.0
120.032 VU 2019W
2.03.0
VO Statistical Computing
2.03.0
107.106 VO 2020S
2.03.0
Modul Umwelt
Das Modul gilt als absolviert, wenn mindestens 6 ECTS davon absolviert wurden.
4.06.0
VU Global Change Monitoring
2.03.0
122.031 VU 2019W
2.03.0
VO Physik der Atmosphäre
2.03.0
142.769 VO 2019W
2.03.0
VO Rechtsfragen des Umweltschutzes
2.03.0
Modul Weltraum und Navigation
Das Modul gilt als absolviert, wenn mindestens 7,5 ECTS davon absolviert wurden.
5.07.5
VU Astronomie
2.03.0
128.028 VU 2019W
2.03.0
VO Navigation
2.03.0
124.344 VO 2019W
2.03.0
VO Satellitennavigationsdienste
2.03.0
EX Exkursion Weltraumgeodäsie
1.01.5
128.012 EX 2020S
1.01.5
Modul Geophysikalische Exploration
6.07.5
VO Seismische Exploration
2.03.0
120.022 VO 2019W
2.03.0
UE Auswertung von geophysikalischen Daten
2.02.0
2.02.0
VO Exploration mit elektrischen und elektromagnetischen Verfahren
2.02.5
2.02.5
Modul Ergänzende Mathematik
Das Modul gilt als absolviert, wenn mindestens 4 ECTS davon absolviert wurden.
2.54.0
VU Diskrete Mathematik für Informatik
2.03.0
2.03.0
VO Computernumerik
2.03.0
106.001 VO 2019W
2.03.0
UE Computernumerik
1.01.5
106.054 UE 2019W
1.01.5
Modul Ergänzende Vertiefung
Das Modul gilt als absolviert, wenn mindestens 4 ECTS absolviert wurden.
Maximal-ECTS-Anzahl 10 ECTS.
Als Lehrveranstaltung wird jede explizit gelistete Lehrveranstaltung dieses Studienplanes anerkannt, die zusätzlich absolviert wurde, d.h. sonst nicht für das Studium verwendet wurde.
Es ist nicht notwendig, vollständige Module einzubringen.
4.0
Prüfungsfach Allgemeine Wissenschaftliche Bildung
9.0
Modul Freie Wahl (Pflicht)
Das Modul gilt als absolviert, wenn mindestens 9 ECTS absolviert wurden.
9.0
Prüfungsfach Diplomarbeit
30.0
Modul Ausführung einer Diplomarbeit und Diplomprüfung (Pflicht)
30.0
Abschlussarbeit Diplomarbeit
27.0
Abschlussprüfung Diplomprüfung
3.0
Verantwortliche_r Studiendekan_in
Bei Fragen zum Curriculum wenden Sie sich bitte an eine_n der verantwortlichen Studiendekan_innen.

Legende

Lehrveranstaltungen gehören zur Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
Lehrveranstaltungen gehören zum Studieneingangsgespräch STEG
Lehrveranstaltungen erfordern die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
Lehrveranstaltungen erfordern die Erfüllung des Studieneingangsgesprächs STEG