187.A89 Elektroakustische Musik 1
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2014S, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

*  Grundlagen der Musik verstehen
*  Hören von Musik als erlernter Prozess verstehen
*  Technische Musikgeschichte – Elektronische Musikinstrumente & Klangspeicherung
*  Bedienung einer Mehrkanalsoftware, eines akustischen Compilers und einer realtime-fähigen software
*  grundlegende analoge Synthesetechniken (Additive synthese, Subtraktive Synthese, waveshaping, AM, FM)
*  persönlich-kreatives Kleinprojekt realisieren

Inhalt der Lehrveranstaltung

*  Musikgeschichte im Überblick, Musikstile & Gattungen, Tonsysteme & harmonische Grundlagen, Beat & Rythm
*  Klangkategorisierung durchführen und Assoziatives Hören lernen
*  Einführung in Audacity, pure data und supercollider
*  Klangspeicherung: environment, field recording, near recording
*  Erstellen einer Klangcollage nach deiner eigenen-kreativen Idee

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.12:00 - 18:0014.03.2014 Favoritenstrasse 9-11, Stiege 3, Grüner Bereich, Seminarraum E188/2Elektroakustische Musik 1
Fr.12:00 - 18:0004.04.2014 Favoritenstrasse 9-11, Stiege 3, Grüner Bereich, Seminarraum E188/2Elektroakustische Musik 1
Sa.10:00 - 16:0005.04.2014 Favoritenstrasse 9-11, Stiege 3, Grüner Bereich, Seminarraum E188/2Elektroakustische Musik 1
Fr.10:00 - 16:0009.05.2014 Favoritenstrasse 9-11, Stiege 3, Grüner Bereich, Seminarraum E188/2Elektroakustische Musik 1
Sa.10:00 - 16:0010.05.2014 Favoritenstrasse 9-11, Stiege 3, Grüner Bereich, Seminarraum E188/2Elektroakustische Musik 1

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
15.02.2014 08:00 12.04.2014 08:00 12.04.2014 08:00

Anmeldemodalitäten:

Die TeilnehmerInnenanzahl ist auf 15 beschränkt. Anmeldung über TISS. Ab TeilnehmerIn 15 beginnt die Warteliste und eine Teilnahme ist nur möglich, wenn andere ausfallen. Bei der ersten Unterrichtseinheit wird die definitive Teilnahme bestimmt. Anwesenheit unbedingt erforderlich.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 532 Medieninformatik und Visual Computing STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch