374.000 Hochspannungstechnik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2013S, VO, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Vermittlung grundlegender Kenntnisse der elektrischen Energieübertragung und Energieverteilung.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Isoliersysteme: fest, flüssig, gasförmig, Isolierstoffklassen, Durchschlagmechanismen, Gesetze der Spannungsfestigkeit, Berechnung elektrischer Felder und Optimierung der Feldverteilung an Isolierstoffoberflächen und Leitern, Prüfverfahren: Blitzstoß, Schaltstoß, Wechselspannung, Isolationskoordination, Normen und Vorschriften, Beurteilung der Isolation durch nicht invasive Prüftechniken, Vorentladungsmessung, Verlustmessung.

Weitere Informationen

Block-LVA, Termine im Übungsraum, CF0426, altes EI, 4.Stock, 8.15 - 16.30 h:

Fr 3.5.2013; Do 23.5.2013; Fr 24.5.2013; Do 6.6.2013; Do 13.6.2013 (Prüfung)

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

schriftliche Prüfung im Anschluß an die Block-LVA: Do, 13.6.2013

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Vorbesprechung: Mo, 11.3.2013, 13.00 Uhr

Ort: Übungsraum des Instituts, CF0426, altes EI, 4. Stock

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 435 Energietechnik 2. Semester

Literatur

Das Skriptum zur Lehrveranstaltung ist mit Beginn der Blockvorlesung im Sekretariat 370-1 Elektrische Anlagen, altes EI, 3. Stock, CF0349 erhältlich. Preis: 10,-- €

Begleitendes Buch: Andreas Küchler: Hochspannungstechnik (http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-540-78413-5/page/1)

Sprache

Deutsch