Achtung: Am Donnerstag, 9.4.2020 wird TISS von 8:00 bis etwa 8:30 Uhr wegen Wartungsarbeiten nicht verfügbar sein. Innerhalb des Wartungsfensters werden notwendige Softwareaktualisierungen durchgeführt.

261.049 Aktuelle Themen der Landschaftsarchitektur

2016S, VO, 1.5h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung soll einen Überblick über häufig verwendete Baustoffe und -konstruktionen des Landschaftsbaus bzw. der Landschaftsarchitektur bieten und die Frage beantworten, mit welchen Baustoffen und -materialien funktionierende Aussenräume gestaltet werden können. Wie können Oberflächen, Wegebeläge, Mauern oder Pflanzflächen gestaltet und gebaut werden?

Architekturstudierende bekommen einen Einblick in die Aufgaben- und Themenstellungen der Landschaftsarchitektur.

Die Lehrveranstaltung versteht sich als ergänzende Vorlesung im Modul.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Wie bei jeder gestalterischen Tätigkeit erfordert auch die Landschaftsarchitektur die Entwicklung bautechnischer Details, um Planungsideen in die gebaute Realität umsetzen zu können.

Im Aussenraum unserer Breiten kommt der Beachtung von Materialeigenschaften sowie material- bzw. funktionsgerechter konstruktiver Lösungen eine besondere Bedeutung zu. Nur ¿gute¿ und ¿fachgerechte¿ Lösungen ermöglichen funktionierende, langlebige und beständige Baukonstruktionen für den öffentlichen Freiraum, für Garten und Terrasse.

Faktoren wie Baustoffeigenschaften, Produktions- und Fertigungskosten, Pflegeaufwand und Langlebigkeit, aber auch haptische und optische Qualitäten von Oberflächen oder Objekten sind für die Materialwahl und den Detailplanungsprozess entscheidend.

Die Lehrveranstaltung soll einen Überblick über häufig verwendete Baustoffe und -konstruktionen des Landschaftsbaus bzw. der Landschaftsarchitektur bieten und die Frage beantworten, mit welchen Baustoffen und -materialien funktionierende Aussenräume gestaltet werden können. Wie können Oberflächen, Wegebeläge, Mauern oder Pflanzflächen gestaltet und gebaut werden?

Architekturstudierende bekommen einen Einblick in die Aufgaben- und Themenstellungen der Landschaftsarchitektur.

Die Lehrveranstaltung versteht sich als ergänzende Vorlesung im Modul.

 

Exkursion:

Gemeinsam mit der VO Vegetation, Architektur und Raum (M. Rief) findet eine Exkursion in den Schulgarten Kagran der MA42 statt.

Weitere Informationen

Zeitplan / Ablauf der LVA:

jeweils Dienstag, 15:30 - 17:00 Uhr, Sem.raum Inst. f. Gartenkunst

Kickoff: 1.3.2015

Beginn 15.3.2015, 15:30 - 17:00 Uhr

 5.4. - 15:30 - 17:00 Uhr

12.4. - 15:30 - 17:00 Uhr

19.4. - 15:30 - 17:00 Uhr

26.4. - 15:30 - 17:00 Uhr

3.5. - 15:30 - 17:00 Uhr

24.5. - 15:00 - 17:00 Uhr Exkursion gem. mit VO Vegetation, Arch. u. Raum (OASE22, 22.)

31.5. - 13:30 - 15:00 Uhr Exkursion gem. mit VO Vegetation, Arch. u. Raum (Kagran, 22.)

7.6. - 15:30 - 17:00 Uhr

14.6. - 15:30 - 17:00 Uhr

21.6. - 15:30 - 17:00 Uhr

28.6. - 15:30 - 17:00 Uhr Abschluß / schriftlicher Test

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Beurteilt werden die Anwesenheit in der LV, Mitarbeit, sowie ein schriftlicher Test am Ende der Lehrveranstaltung

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi. - 17.06.2020schriftlich04.03.2020 23:59 - 16.06.2020 23:59in TISSPrüfung Aktuelle Themen der Landschaftsarchitektur

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
19.02.2016 08:00 09.03.2016 22:00 25.03.2016 22:00

Anmeldemodalitäten:

Bei einer Absolvierung des gesamten Moduls "Freiraum und Landschaft" ist die Anmeldung in der LVA 260.267 "Modul Freiraum und Landschaft" erforderlich.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
No records found.

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch