260.318 Stadtgeschichte und Stadtutopie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2016S, VO, 2.0h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Kenntnis und Verständnis unterschiedlicher Stadtmodelle, Stadtkonzepte und Stadtutopien sowie der Bedeutung und des Wandels des öffentlichen Raums im historischen Kontext. Möglichkeiten der Umsetzung in der modernen Stadtplanung.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung wird zur Zeit als "Geschichte des Städtebaus und der Raumplanung" gelesen. Sie vermittelt einen Überblick über die Geschichte des Städtebaus, wobei schwerpunktmäßig Entwicklungen/Zusammenhänge aufgezeigt und besprochen werden. Wichtiger Bestandteil der Vorlesung ist der Bezug zur Gegenwart. aktuelle Projekte sollen so die Gegenwärtigkeit der Geschichte vermitteln. Um diesem Aspekt Gewicht zu verleihen, sind zur Vorlesung auch Diskussionen bzw. Vortrags- und Gesprächsrunden mit (geladenen) Architekten geplant.

 

Weitere Informationen

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.09:00 - 10:3018.04.2016Projektraum STB - 5/260 - Achtung! Werkraum, kein Seminarraum! VO Stadtgeschichte und Stadtutopie
Mi.09:00 - 10:3020.04.2016 Seminarraum ArchitekturtheorieVO Stadtgeschichte und Stadtutopie
Di.10:00 - 12:3017.05.2016 Seminarraum ArchitekturtheorieVO Stadtgeschichte und Stadtutopie
Mi.09:00 - 10:3018.05.2016 Seminarraum ArchitekturtheorieVO Stadtgeschichte und Stadtutopie
Mi.09:00 - 10:3008.06.2016 Seminarraum ArchitekturtheorieVO Stadtgeschichte und Stadtutopie

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch