187.334 Seminar aus Medieninformatik Abgesagt

2013W, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Das Ziel der Seminararbeit ist die theoriegeleitete Bearbeitung einer medieninformatik-relevanten Fragestellung. Dabei lernen Studierende wissenschaftliche Artikel zu einem bestimmten Thema zu lesen, zu analysieren, diese mit anderen Artikeln zu vergleichen und anschließend diese Auseinandersetzung in Form einer Arbeit zusammenzufassen. Dabei üben sie wissenschaftlichen Text zu schreiben.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Seminar zu speziellen Themen der Medieninformatik.

Studierende können ein Thema vorschlagen.

Vorzugsweise sollten die Themen in dem folgenden Bereich liegen: * Medientheorie unter besonderer Berücksichtigung digitaler Medien * Einsatz und Nutzung digitaler Medien * Usability von ICT * Social informatics

Weitere Informationen

Prof. Steinhardt:
Vorbesprechung: Do 20.10.2011, 10:00 - 11:30 im Besprechungsraum Galerie des Instituts für Gestaltungs- und Wirkungsforschung, Argentinierstraße 8
Zeit / Ort: Donnerstag, 10:00 - 11.30 (3. 11., 17. 11., 1. 12., 15. 12., 12. 1., 26. 1.); Ort: Besprechungsraum 187/2, Favoritenstrasse 9, 2. Stock
ACHTUNG: Für TeilnehmerInnen bei Prof. Steinhardt ist eine Anmeldung zur LVA UND eine Anmeldung zur Gruppe GS erforderlich!

Vortragende

Institut

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
07.10.2013 00:00 23.10.2013 00:00 23.10.2013 00:00

Anmeldemodalitäten:

Für die Teilnahme an der LVA Seminar aus Medieninformatik bei Prof. Steinhardt ist eine Anmeldung zur LVA UND eine Anmeldung zur Gruppe GS erforderlich.

Zulassungsbedingung

Voraussetzung für die Anmeldung ist eine Fortmeldung zu einem der folgenden Studien:

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
GS07.10.2013 00:0018.10.2013 00:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
No records found.

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch