Aufgrund von Wartungsarbeiten sind ab Mittwoch, 14.08.2019 16:00 bis Montag, 19.08.2019 08:00 keine Änderungen im Schließsystem möglich. Der Menüpunkt Schließsystem wird ausgeblendet. Wir danken für Ihr Verständnis!

384.146 Smart Grids
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung Smart Grids richtet sich sowohl an Energie- als auch Computertechniker_innen und soll interdisziplinäres methodisches Wissen zum Querschnittsbereich Energie- und Informationstechnik vermitteln. Vor dem Hintergrund der Energiewende und den sich daraus ergebenen technischen Herausforderungen für unsere elektrische Energieversorgung sind Fragestellungen im Kontext von zukünftigen intelligenten Stromnetzen von größter gesellschaftlicher Relevanz. Die aktuelle rasante technische Entwicklung in diesem Bereich hat bereits gezeigt, dass ein großer Bedarf von Fachkräften sowohl in der Wirtschaft wie auch in der Forschung besteht.

Für Computertechniker_innen kann diese LVA in Kombination mit der LVA "384.999 Next Generation Air Traffic Management Systems - Control Center Solutions" als Ersatz für die LVA Web-Engineering (184.229) einmalig anerkannt werden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Smart Grids im Allgemeinen
  • Systembetrieb und Management von zukünftigen Stromnetzen, Aktiver Netzbetrieb
    (Rolle der Informationstechnik, Demand Side Management,  Microgrids, Supergrids und Universal Grids)
  • Anbindung der Elektromobilität an Smart Grids
  • Virtuelle Kraftwerke für ökonomische und netztechnische Optimierung
  • Kommunikationsinfrastrukturen für Smart Grids
    (Smart Metering Infrastrukturen, Privacy und Security in Smart Grids, Informationsmodelle)

 

 

Weitere Informationen

Die Vorlesungsfolien werden nach den Vorlesungseinheiten hochgeladen. Diese sind erst sichtbar, nachdem Sie sich für einen Prüfungstermin angemeldet haben.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi13:00 - 15:0003.10.2018 - 23.01.2019EI 1 Petritsch HS Smart Grid VO
Mi13:00 - 15:0007.11.2018 - 19.12.2018Seminarraum 384 Smart Grids VO
Mi15:00 - 17:0009.01.2019Seminarraum 384 Smart Grids VO: Modellierung und Simulation elektrischer Netze
Smart Grids - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi03.10.201813:00 - 15:00EI 1 Petritsch HS Smart Grid VO: Smart Grid Konzepte und Netztopologien
Mi10.10.201813:00 - 15:00EI 1 Petritsch HS Smart Grid VO: Anforderungen an die zukünftige Energieversorgung
Mi17.10.201813:00 - 15:00EI 1 Petritsch HS Smart Grid VO: Smart Grids Umsetzungen weltweit und in Österreich
Mi24.10.201813:00 - 15:00EI 1 Petritsch HS Smart Grid VO: Netzqualität und –Stabilität, Netzplanung und Netzanschlussbedingungen
Mi31.10.201813:00 - 15:00EI 1 Petritsch HS Smart Grid VO: Smart Grid Konzepte und Netztopologien
Mi07.11.201813:00 - 15:00Seminarraum 384 Smart Grid VO: Elektromobilität 1
Mi14.11.201813:00 - 15:00Seminarraum 384 Smart Grids VO: Smart-Grid-Architekturen
Mi21.11.201813:00 - 15:00Seminarraum 384 Smart Grids VO: Standards, Security und Privacy für Smart Grids
Mi28.11.201813:00 - 15:00Seminarraum 384 Smart Grids VO: Markets, price and data – enabling smart grids. A Nordic/Baltic example
Mi05.12.201813:00 - 15:00Seminarraum 384 Smart Grids VO: Intelligent Low Voltage Grids
Mi12.12.201813:00 - 15:00Seminarraum 384 Smart Grids VO: Phasor Measurement Units and Applications
Mi19.12.201813:00 - 15:00Seminarraum 384 Smart Grid VO: Netzbetriebsführung - Regelung dezentraler Erzeuger, Speicher und Lasten
Mi09.01.201915:00 - 17:00Seminarraum 384 Smart Grids VO: Modellierung und Simulation elektrischer Netze
Mi16.01.201913:00 - 15:00EI 1 Petritsch HS Smart Grid VO: Elektromobilität 2
Mi23.01.201913:00 - 15:00EI 1 Petritsch HS Smart Grid VO Prüfungsvorbereitung/Reservetermin

Leistungsnachweis

Die Prüfung ist schriftlich und in deutscher Sprache, kann aber auch englisch beantwortet werden. Es sind keine Unterlagen (Ausdrucke, Bücher, etc.) oder elektronische Hilfsmittel (Laptop, Smartphone, etc.) erlaubt.

Sie dürfen ein klassisches Wörterbuch verwenden sollten Sie eines benötigen (z.B. Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch, etc.). Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Buch in Papierform handeln muss, Wörterbücher auf Tablets, Smartphones etc. sind nicht erlaubt (siehe oben).

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch