Coronavirus - Informationen und Empfehlungen: https://colab.tuwien.ac.at/display/CORONA

280.321 Kulturlandschaftsentwicklung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Gegebenheiten und Herausforderungen in einer ländlichen Region zu erkennen und zu analysieren und zu ausgewählten Themenstellungen Strategien zur Verbesserung zu erarbeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der fortschreitende Strukturwandel in der Land- und Forstwirtschaft zwingt ländliche Regionen zu radikalen Schritten um das ökonomische Überleben zu gewährleisten. Daraus entstehen europaweit vielbeachtete Ansätze Landschaft und Regionen nachhaltig für Tourismus, Ökonomie, Energie, und als sonstige Ressourcenspeicher zu nutzen.

Ausgehend von einem Überblick zur Debatte um das Thema "Kulturlandschaft" und zu den kulturlandschaftlichen Veränderungen, v.a. der vergangenen Jahrzehnte wird in einem ersten Block das planerische Instrumentarium zur Kulturlandschaftsentwicklung vorgestellt. Daran anschließend folgt eine Einführung in die neueren Ansätze zur kooperativen "Governance" von Kulturlandschaften.

Der zweite Teil steht im Zeichen der Vorstellung und Diskussion von praktischen Beispielen der Kulturlandschaftsentwicklung. Durch eine Mischung von Impulsvorträgen des Lehrveranstaltungsleiters, Referaten von Praktikern können sich die Studenten in intensivem Diskurs mit völlig neuen Entwicklungsperspektiven der Kulturlandschaft auseinandersetzen

Methoden

Im Rahmen der LVA werden die wichtigsten Funktionen der Kulturlandschaft  analysiert und diskutiert sowie ihre zukünftige Entwicklung aufgezeigt. Auf Basis von Impulsvorträgen und Referaten von PraktikerInnen wird der Funktionswandel des ländlichen Raumes sowie seine vielfältigen Auswirkungen auf die Landschaft aufgezeigt

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

Kick-Off zum Modul 6 ("Ländlicher Raum") findet am 11.03.2020 (Mi) um 13:00 im W15 statt

 

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.16:30 - 19:3025.03.2020 - 29.04.2020Seminarraum W15 Vorlesung
Mi.16:30 - 19:3013.05.2020 - 03.06.2020Seminarraum W15 Vorlesung
Kulturlandschaftsentwicklung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.25.03.202016:30 - 19:30Seminarraum W15 Vorlesung
Mi.01.04.202016:30 - 19:30Seminarraum W15 Vorlesung
Mi.22.04.202016:30 - 19:30Seminarraum W15 Vorlesung
Mi.29.04.202016:30 - 19:30Seminarraum W15 Vorlesung
Mi.13.05.202016:30 - 19:30Seminarraum W15 Vorlesung
Mi.20.05.202016:30 - 19:30Seminarraum W15 Vorlesung
Mi.27.05.202016:30 - 19:30Seminarraum W15 Vorlesung
Mi.03.06.202016:30 - 19:30Seminarraum W15 Vorlesung

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung und Mitarbeit

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
15.02.2020 00:00 29.02.2020 23:59 29.02.2020 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 440 Raumplanung und Raumordnung

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch