202.666 Ingenieurmechanik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VU, 3.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, grundlegende theoretische Zusammenhänge der höheren Kontinuumsmechanik und Thermodynamik abzuleiten und zugehörige Rechenbeispiele zu lösen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Erweiterung der Kontinuumsmechanik durch Einbettung in die Thermodynamik (Wärmeleitung, Thermoelastizität, Viskoelastizität, Elastoplastizität), Theorie gedrungener Stäbe, Einführung in die Mikromechanik, Experimentelle Methoden

Methoden

Vortrag an der Tafel; Vorlage eines Volltextskriptums mit Formeln und Beispielen; Übung von Rechenbeispielen; Fragestunden

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Fernlehre während der COVID-19 Krise:
In Zeiten ausgesetzer Präsenzlehre erfolgt vonseiten des IMWS-E202 die Kommunikation mit den Studierenden primär via TUWEL.


In Folge der (vorübergehenden) Einstellung der Präsenzlehre an der TU Wien, dürfen wir Sie über den weiteren Verlauf der Ingenieurmechanik VU informieren. Die VU wird bis auf weiteres in Form von Distance (E-)Learning abgehalten - dies geschieht über die Plattform TUWEL (tuwel.tuwien.ac.at). 
 

Für Sie bedeutet das:

-) Sie melden sich via TISS zur VU an und wir übernehmen Sie dann als TeilnehmerIn in unseren TUWEL-Kurs
-) Skripten zu VO und UE-Teil werden abschnittsweise über TUWEL zur Verfügung gestellt
-) Sie erarbeiten sich diese Unterlagen bzw. den darin enthaltenen Stoff in Heimarbeit
-) Dabei können Sie sich auch am Fragenkatalog für die mündliche Prüfung (siehe TUWEL) orientieren
-) Entsprechend einem vorgegebenen Zeitplan können Sie dann Fragen zu ausgewählten Kapiteln in TUWEL posten oder per E-Mail an uns senden
-) Prof. Hellmich und die betreuenden Assistenten beantworten diese Fragen und stellen die Antworten via TUWEL zur Verfügung.
-) Zusätzlich gibt es regelmäßige Video-Vorlesungen und Übungen zu den einzelnen Kapiteln (die Termine werden laufend via TUWEL bekanntgegeben)  

Der Prüfungsmodus für die LVA bleibt prinzipiell unverändert (Laborbesuch+Kolloquium+Hausübung+mündliche Prüfung) - die einzelnen Prüfungsteile werden jedoch der aktuellen Situation geschuldet in anderer Form ablaufen als bisher. Wir halten Sie diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

Abschließend ersuchen wir Sie in Anbetracht dieser ungewohnten LVA-Abwicklung um Ihre aktive und bestmögliche Mitwirkung, damit wir gemeinsam einen effizienten und erfolgreichen Lehrbetrieb aufrecht erhalten können.  

Bei Fragen zum Ablauf der LVA wenden Sie sich an R. Höller, J. Kalliauer, oder R. Plachy.

Das Kolloquium findet am 28.5. statt [Beginn: 15h00 (s.t.), Ende: 17h00, Hörsaaleinteilung siehe TUWEL]. Das Ersatzkolloquium findet am 25.6. statt [Beginn: 15h00 (s.t.), Ende: 17h00, Hörsaaleinteilung siehe TUWEL, teilnahmeberechtigt sind nur jene Studierenden, welche das reguläre Kolloquium versäumt haben].

Der verpflichtende Laborbesuch findet am 30.4. nachmittags statt.

Zuordnung im Masterstudium Bauingenieurwesen (Studienkennzahl: 066 505):

Interdisziplinäre Ausbildung

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.15:00 - 17:0004.03.2020 - 11.03.2020HS 18 Czuber Vorlesung mit Übung
Mi.15:00 - 17:0004.03.2020 - 24.06.2020 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.15:00 - 17:0005.03.2020 - 12.03.2020HS 18 Czuber Vorlesung mit Übung
Do.15:00 - 17:0005.03.2020 - 25.06.2020 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Ingenieurmechanik - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.04.03.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Mi.04.03.202015:00 - 17:00HS 18 Czuber Vorlesung mit Übung
Do.05.03.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.05.03.202015:00 - 17:00HS 18 Czuber Vorlesung mit Übung
Mi.11.03.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Mi.11.03.202015:00 - 17:00HS 18 Czuber Vorlesung mit Übung
Do.12.03.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.12.03.202015:00 - 17:00HS 18 Czuber Vorlesung mit Übung
Mi.18.03.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.19.03.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Mi.25.03.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.26.03.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Mi.01.04.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.02.04.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Mi.22.04.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.23.04.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Mi.29.04.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.30.04.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Mi.06.05.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming
Do.07.05.202015:00 - 17:00 Streaming ohne dazugehörige RaumreservierungStreaming

Leistungsnachweis

Die VU gliedert sich in einen Vorlesungs- und einen Übungsteil.

Für die positive Absolvierung des Übungsteils sind mindestens 50% der Summer der Punkte aus einem Kolloquium und einem Hausübungsbeispiel zu erreichen. Ist eine Teilnahme am regulären Kolloquium nicht möglich, besteht die Möglichkeit am Ersatzkolloquium teilzunehmen (dieses dient jedoch nicht der Verbesserung der Leistung des regulären Kolloquiums). Außerdem ist die Teilnahme am Laborbesuch für den Erhalt einer positiven Beurteilung zwingend erforderlich.

Für die positive Absolvierung des Vorlesungsteils sind Fragen im Rahmen einer mündlichen Prüfung zu beantworten. Ein Antritt zur mündlichen Prüfung ist erst nach positiver Absolvierung des Übungsteils möglich.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr. - 19.06.2020mündlich01.06.2020 08:00 - 16.06.2020 08:00in TISSmündliche Fernprüfung Ingenieurmechanik 19.06.2020
Fr. - 25.09.2020mündlich07.09.2020 08:00 - 22.09.2020 08:00in TISSmündliche Fernprüfung Ingenieurmechanik 25.09.2020

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
24.02.2020 00:01 22.03.2020 23:59 22.03.2020 23:59

Anmeldemodalitäten:

Eine Anmeldung ist für die Teilnahme am Kolloquium, den Erhalt eines Hausübungsbeispiels und für Zugang zum TUWEL-Kurs erforderlich. Eine Zeugnisausstellung erfolgt erst mit der Teilnahme am Kolloquium.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 505 Bauingenieurwissenschaften

Literatur

Unterlagen werden online im TUWEL zur Verfügung gestellt. Für den Zugang zum TUWEL-Kurs ist eine Anmeldung zur LVA erforderlich.

Ergänzende Literatur:

Mang, H.A., und Hofstetter, G.: Festigkeitslehre, Springer

Vorkenntnisse

Kenntnisse der Inhalte aus der Lehrveranstaltung Festigkeitslehre empfehlenswert.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch