260.430 Wahlseminar Städtebau 3
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2016S, SE, 3.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Kulturhauptstadt2024 Zeitung ¿ 2. Ausgabe   Österreich wird im Jahr 2024 eine der beiden Kulturhauptstädte Europas stellen, und das bereits zum dritten Mal. Seit dem SS 2015 gehen Studierende (fast) aller Architektur-, Landschaftsarchitektur- und Planungsuniversitäten der Frage nach, ob es noch reizvoll ist, die 72. Kulturhauptstadt Europas zu sein bzw. welche Konzepte dafür einen zeitgemäßen Ansatz bieten könnten. In der ersten Lehrveranstaltung der gleichnamigen Diskussionsplattform haben über 100 Studierende 44 Projekte ausgearbeitet: Diese bieten städtebauliche, architektonische, regionalpolitische, künstlerische, theoretische sowie filmische Ansätze um eine Beitrag zur nationalen Diskussion zu geben. Diese Ergebnisse der Lehrveranstaltung wurden in der 1. Ausgabe der kulturhaupstadt2024-Zeitung zusammengefasst und wandern außerdem seit Herbst 2015 in Form einer Ausstellung durch Österreich. Diese Ausstellungstour hat insgesamt neun Stationen und ist ebenfalls Inhalt einer weiterführenden Lehrveranstaltung. Studierende organisieren diese Ausstellungstour. Dies beinhaltet den Transport und Aufbau der Ausstellung, aber auch das Anfragen von ExpertInnen für Fachgespräche, sowie die Moderation und Dokumentation dieser. Vier dieser Ausstellungsstopps wurden absolviert, fünf stehen bis Juni 2016 noch bevor. Weiterführende Informationen:  www.kulturhauptstadt2024.at    

Inhalt der Lehrveranstaltung

Das Wahlseminar ¿kulturhauptstadt2024 Zeitung ¿ 2. Ausgabe¿ hat zum Inhalt diese Ausstellungstour wissenschaftlich zu dokumentieren und journalistisch aufzubereiten. Dies bedeutet die eigenständige Überarbeitung von Pressetexten, das Zusammenfassen von Zeitungsartikeln, das Interviewen von TeilnehmerInnen, das Layoutieren all dieser Informationen und noch vieles mehr. Es gilt die Tour zu dokumentieren und sich dafür unterschiedlicher Methoden zu bedienen: Exzerpt, Interview, wissenschaftliches sowie journalistisches Verfassen von texten, Lektorieren, Grafiken erstellen,... Dafür wird es notwendig sein Einzelarbeit zu leisten aber sich ebenso im (Zeitungs)team abzustimmen. Gefragt sind Interesse am Thema, an eigenständigem inhaltlichem Arbeiten sowie an der grafischen Aufbereitung von Informationen.   

Weitere Informationen

Die Anmeldung erfolgt über den Anmelde-Pool im TISS. Aufgrund der besonderen Aufgabenstellung wird für die Bewerbung zu diesem Wahlseminar ein Portfolio verlangt, das ein Motivationsschreiben (ca. eine 1/2 A4-Seite) und einige Grafikproben enthalten muss (max 8MB). Bitte senden Sie dieses Portfolio bis spätestens 23.2. an elisabeth.leitner@tuwien.ac.at.

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

Bewerbung

TitelBewerbungsbeginnBewerbungsende
Wahlseminare SS1619.02.2016 08:0023.02.2016 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch