015.093 Operative Management-Tools für innovative Unternehmen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2015W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Zielgruppe: Studierende und Post-Doc's/Lehrende der TU Wien sowie Alumni und interessierte Dritte mit Blick auf High-tech Start-up's, innovative (Mittelstands-)Unternehmen in der Start- und/oder Wachstumsphase - jeder Themenblock wird jeweils mit Blick auf ein neues Unternehmen sowie ein bestehendes Unternehmen in einer Wachstums- oder Internationalisierungsphase dargestellt.ACHTUNG:für Absolventen der Veranstaltung "015.110 Unternehmerisches Denken und Handeln in innovativen Unternehmen und High-tech Start-ups" ist diese Vorlesung nicht geeignet, da die Inhalte weitgehend ident sind.

Didaktik: Stark interaktive Kombination von theoretischer Wissensvermittlung, Verständnis von Einsatzbedingungen bzw. Wirkungsweise und operativer Nutzung von unternehmerischem Wissen mit direktem Einsatz in Übungen oder konkreten Fallstudien und Beispielen. Vorkenntnisse - abgesehen von grundsätzlichem Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen - sind nicht erforderlich.

Inhalt der Lehrveranstaltung

1. Block: Freitag, 16. Oktober 2015, 14:00 bis 18:00 Uhr Entrepreneurship / Innovation /Team

2. Block: Freitag, 23. Oktober 2015, 14:00 bis 18:00 Uhr Geschäfts-, Ertragsmodell

3. Block: Freitag, 06. November 2015, 11:00 bis 15:00 Uhr Markt / Wettbewerb / IP

4. Block: Freitag, 20. November 2015, 11:00 bis 15:00 Uhr Marketing

5. Block: Freitag, 04. Dezember 2015, 14:00 bis 18:00 Uhr Finanzierungsstrategie

6. Block: Freitag, 11. Dezmber 2015, 14:00 bis 18:00 Uhr Pitch und Prüfung 

Notenbekanntgabe erfolgt in spätestens vier Woche via TISS, Möglichkeit zu Einsichtnahme und mündlicher Nachprüfung, danach Bekanntgabe im TISS und Weitergabe an das Prüfungsamt

Weitere Informationen

Prüfungsvoraussetzung: Teilnahme an allen Lehrveranstaltungstagen, Ausnahmen in begründeten Fällen mit Frau Magdalena Leitner (empfang@inits.at) abstimmen.

Organisation: Halbtägige Blockveranstaltungen in 6 über das Semester verteilten Wochen, jeweils am Freitag. In jeder Blockveranstaltung finden Fallstudien und/oder praktische Übungen statt. Unterlagen werden zum Download im TISS im Bereich Unterlagen zur Verfügung gestellt. Schriftlicher Leistungsnachweis während der letzten 90 Min. im letzten Block. Die Verwendung von Unterlagen ist nicht gestattet. 

Eine Anmeldung zur LV und Prüfung ist verpflichtend,

ANMELDUNG zur LV via TISS.

ANMELDUNG zur PRÜFUNG via TISS

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.14:00 - 18:0016.10.2015HS 13 Ernst Melan - RPL Operative Management-Tools für innovative Unternehmen
Fr.14:00 - 18:0023.10.2015FH Hörsaal 7 - GEO Operative Management-Tools für innovative Unternehmen
Fr.11:00 - 15:0006.11.2015FH Hörsaal 7 - GEO Operative Management-Tools für innovative Unternehmen
Fr.11:00 - 15:0020.11.2015FH Hörsaal 7 - GEO Operative Management-Tools für innovative Unternehmen
Fr.14:00 - 18:0004.12.2015HS 13 Ernst Melan - RPL Operative Management-Tools für innovative Unternehmen
Fr.14:00 - 18:0011.12.2015Seminarraum Argentinierstrasse Operative Management-Tools für innovative Unternehmen

Leistungsnachweis

Multiple Choice Test von ca. 15 Fragen.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2015 09:00 21.10.2015 00:00 13.10.2015 00:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
ALG für alle Hörer
SOF Soft Skills

Literatur

Unterlagen zur LV sind im TISS bereitgestellt. Die Lernunterlagen zum jeweiligen Block werden nach der Vorlesung online gestellt.  Übergreifend: Wolfgang STAEHLE: Management. Vahlen München (1999) Jim COLLINS: Good to Great. Harpercollins (2001) Detaillierte Literaturempfehlungen zu jeder Veranstaltung werden im Scriptum genannt.

Vorkenntnisse

Keine Vorkenntnisse nötig

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch